5,00% FC Schalke 04 16/23 auf Festzins

WKN: A2AA04 / ISIN: DE000A2AA048


 Intraday   5 Tage   1 Monat   1 Jahr 
Aktuelles zum Unternehmen
06.04.21 , Anleihen Finder
FC Schalke 04 begibt neue Unternehmensanleihe zur Refinanzierung der Anleihe 2016/21 - Anleihenews

Brechen (www.anleihencheck.de) - Königsblau begibt neue Umtausch-Anleihe - der sportlich kriselnde FC Schalke 04 hat die Emission einer weiteren Unternehmensanleihe mit einem Zielvolumen von 15,893 Mio. Euro zur Refinanzierung der Anleihe 2016/21 (ISIN DE000A2AA030/ WKN A2AA03) beschlossen, berichtet die Anleihen Finder Redaktion. Das ausstehende Emissionsvolumen der Schalke-Anleihe 2016/21, die im Juli zur Rückzahlung fällig werde, betrage ebenfalls 15,893 Mio. Euro. Daher würden sich die Anleiheverbindlichkeiten des FC Gelsenkirchen-Schalke ... [mehr]
Kurs (Tradegate)
Letzter Vortag Veränderung 
81,00 € 81,855 € -1,04% 
Handelsplatz Letzter Vortag Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
81,00 € 81,855 € -1,04%  20.04.21
Hannover 79,50 € 80,02 € -0,65%  20.04.21
Berlin 79,50 € 80,50 € -1,24%  20.04.21
Düsseldorf 78,50 € 80,26 € -2,19%  20.04.21
Stuttgart 80,00 € 82,00 € -2,44%  20.04.21
München 77,00 € 80,03 € -3,79%  20.04.21
Frankfurt 75,01 € 80,03 € -6,27%  20.04.21
Hamburg 75,00 € 80,02 € -6,27%  20.04.21
  = Realtime
Emittent
Emittent Fußballclub Gelsenkirchen Schalke 04 e.V.
Herkunft Deutschland
 
Stammdaten
Stückelung 1000
Währung EUR
Zinstermin 07.07.gzj.
Fälligkeit 07.07.23
Fälligkeit (Jahre) 2.20793433652531
Kupon
Kupontyp Fest
Zinssatz +5,00%
Kuponperiode Jahr
Nächster Kupon 07.07.21
Vorh. Kupon 07.07.20
Tage seit Kupon 288
 
Kennzahlen
Rendite +15,82%
Rendite z. Bundeswertpap. +16,51%
Stückzinsen +3,95%
Spread 3.97553516819572
Informationen

Das Papier wird bei Fälligkeit zu 100,00 % des Nennwertes zurück gezahlt.

Es werden folgende Kupons fest ausgeschüttet:

Kupontermin Kupon
07.07.2017 5,00% p.a.
07.07.2018 5,00% p.a.
07.07.2019 5,00% p.a.
07.07.2020 5,00% p.a.
07.07.2021 5,00% p.a.
07.07.2022 5,00% p.a.
07.07.2023 5,00% p.a.

Das Papier kann durch den Emittenten mit einer Frist von 30 Tagen zu festen Terminen (07.07.2021, 07.07.2022) vorzeitig gekündigt werden. Danach ist eine Kündigung unter Einhaltung der Kündigungsfrist jederzeit möglich. In diesem Fall erfolgt die Rückzahlung zu einem festen Anteil (101,50%, 100,50%) des Nennwertes.

Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.