5,625% Deutsche Rohstoff 16/21 auf Festzins

WKN: A2AA05 / ISIN: DE000A2AA055


 Intraday   5 Tage   1 Monat   1 Jahr 
Aktuelles zum Unternehmen
11.12.19 , anleihencheck.de
Deutsche Rohstoff: Hälftige Kündigung der Anleihe 2016/2021 - Anleihenews

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Deutsche Rohstoff AG (ISIN DE000A0XYG76/ WKN A0XYG7) macht von ihrem Recht Gebrauch, die ausstehenden Inhaber-Teilschuldverschreibungen der 5,625% Anleihe 2016/2021 (ISIN DE000A2AA055/ WKN AA2AA05) in Höhe von 50% ihres Nennbetrags gemäß § 5 Abs. 3 der Anleihebedingungen zu kündigen und zurückzuzahlen, so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Die Inhaber-Teilschuldverschreibungen werden zum 16. ... [mehr]
Kurs (Tradegate)
Letzter Vortag Veränderung 
102,009 € 101,25 € +0,75% 
Handelsplatz Letzter Vortag Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
102,009 € 101,25 € +0,75%  13.12.19
Frankfurt 103,00 € 101,80 € +1,18%  13.12.19
Stuttgart 102,98 € 102,00 € +0,96%  13.12.19
Hamburg 101,80 € 101,80 € 0,00%  10.12.19
Hannover 101,35 € 101,35 € 0,00%  10.12.19
Berlin 101,76 € 102,00 € -0,24%  13.12.19
München 101,66 € 103,10 € -1,40%  13.12.19
  = Realtime
Emittent
Emittent Deutsche Rohstoff AG
 
Stammdaten
Stückelung 1000
Währung EUR
Zinstermin 20J/J
Fälligkeit 20.07.21
Fälligkeit (Jahre) 1.59507523939808
Kupon
Kupontyp Fest
Zinssatz +5,63%
Kuponperiode Halbjahr
Nächster Kupon 20.01.20
Vorh. Kupon 20.07.19
Tage seit Kupon 148
 
Kennzahlen
Rendite +4,34%
Rendite z. Bundeswertpap. +5,00%
Stückzinsen +2,28%
Spread 2.14207903134067
Informationen

Das Papier wird bei Fälligkeit zu 100,00 % des Nennwertes zurückgezahlt.

Es werden folgende Kupons fest ausgeschüttet:

Kupontermin Kupon
20.01.2017 5,625% p.a.
20.07.2017 5,625% p.a.
20.01.2018 5,625% p.a.
20.07.2018 5,625% p.a.
20.01.2019 5,625% p.a.
20.07.2019 5,625% p.a.
20.01.2020 5,625% p.a.
20.07.2020 5,625% p.a.
20.01.2021 5,625% p.a.
20.07.2021 5,625% p.a.

Das Papier kann durch den Emittenten mit einer Frist von 30 Tagen zu festen Terminen (20.07.2018, 20.07.2019, 20.07.2020) vorzeitig gekündigt werden. Danach ist eine Kündigung unter Einhaltung der Kündigungsfrist jederzeit möglich. In diesem Fall erfolgt die Rückzahlung zu einem festen Anteil (103,00%, 102,00%, 101,00%) des Nennwertes.

Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.