6,625% Vallourec SA 17/22 auf Festzins

WKN: A19QUZ / ISIN: XS1700480160


 Intraday   5 Tage   1 Monat   1 Jahr 
Aktuelles zum Unternehmen
20.10.17 , Baader Bank
Wo bleiben die Dachdecker für die Finanzpolitik?

Unterschleissheim (www.anleihencheck.de) - Auf der Herbsttagung von Internationalem Währungsfonds (IWF) und Weltbank traf sich das "Who is Who" der Finanzbranche, um sich über die unterschiedlichsten Aspekte der Finanzpolitik auszutauschen, so Klaus Stopp, Leiter der Skontroführung Renten bei der Baader Bank. Immer wieder sei von diversen Fachleuten darauf hingewiesen worden, dass es jetzt darauf ankomme, sich einen Spielraum für kommende Krisen zu schaffen. Hierzu sei auch das dem früheren US-Präsidenten John F. Kennedy zugeschriebene ... [mehr]
Kurs (Berlin)
Letzter Vortag Veränderung 
48,75 € 49,221 € -0,96% 
Handelsplatz Letzter Vortag Veränderung  Zeit
München 50,62 € 48,40 € +4,59%  12.08.20
Stuttgart 50,373 € 48,375 € +4,13%  12.08.20
Düsseldorf 50,38 € 49,23 € +2,34%  12.08.20
Hamburg 48,602 € 48,281 € +0,66%  12.08.20
Frankfurt 68,00 € 68,00 € 0,00%  16.06.20
Berlin 48,75 € 49,221 € -0,96%  12.08.20
  = Realtime
Emittent
Emittent Vallourec SA
Emittententyp Unternehmen
Herkunft Frankreich
 
Stammdaten
Stückelung 100000
Währung EUR
Zinstermin 15.A/O
Fälligkeit 15.10.22
Fälligkeit (Jahre) 2.16963064295486
Kupon
Kupontyp Fest
Zinssatz +6,63%
Kuponperiode Halbjahr
Nächster Kupon 15.10.20
Vorh. Kupon 15.04.20
Tage seit Kupon 120
 
Kennzahlen
Rendite +52,04%
Rendite z. Bundeswertpap. +52,72%
Stückzinsen +2,18%
Informationen

Das Papier wird bei Fälligkeit zu 100,00 % des Nennwertes zurückgezahlt.

Es werden folgende Kupons fest ausgeschüttet:

Kupontermin Kupon
15.04.2018 6,625% p.a.
15.10.2018 6,625% p.a.
15.04.2019 6,625% p.a.
15.10.2019 6,625% p.a.
15.04.2020 6,625% p.a.
15.10.2020 6,625% p.a.
15.04.2021 6,625% p.a.
15.10.2021 6,625% p.a.
15.04.2022 6,625% p.a.
15.10.2022 6,625% p.a.

Das Papier kann durch den Emittenten zu festen Terminen (15.10.2020, 15.10.2021) vorzeitig gekündigt werden. In diesem Fall erfolgt die Rückzahlung zu einem festen Anteil (103,31%, 101,66%) des Nennwertes.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an den Emittenten.

Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.