8,5% Scholz 12/17 auf Festzins

WKN: A1MLSS / ISIN: AT0000A0U9J2


 Intraday   5 Tage   1 Monat   1 Jahr 
Aktuelles zum Unternehmen
28.01.19 , anleihencheck.de
Scholz-Anleihe: Kläger fordern "Nachschlag" von 5,8 Mio. EUR - Anleihenews

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Scholz Holding GmbH, vormals Scholz AG - nach wie vor die zentrale Steuerungseinheit des Schrotthändlers und Metallverwerters Scholz-Gruppe - kommt nicht zur Ruhe, so die SCHIRP & PARTNER Rechtsanwälte mbB in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Anleger, die in den Jahren 2012 und 2013 in die 182,5 Mio.-Anleihe (ISIN AT0000A0U9J2/ WKN A1MLSS) des Unternehmens investiert hatten, fordern einen Nachschlag von 5,8 Mio. EURO. Das Thema ... [mehr]
Kurs
Letzter Vortag Veränderung 
-   -   0,00% 
Handelsplatz Letzter Vortag Veränderung  Zeit
  = Realtime
Emittent
Emittent Scholz Holding
Emittententyp Unternehmen
Herkunft Deutschland
 
Stammdaten
Stückelung 32
Währung EUR
Zinstermin 08.03.gzj.
Fälligkeit 31.12.19
Fälligkeit (Jahre) -2.39671682626539
Kupon
Kupontyp Fest
Zinssatz +8,50%
Kuponperiode Jahr
Nächster Kupon -
Vorh. Kupon 08.03.19
Tage seit Kupon 1174
 
Kennzahlen
Informationen

Das Papier wird bei Fälligkeit zu 100,00 % des Nennwertes zurückgezahlt.

Es werden folgende Kupons fest ausgeschüttet:

Kupontermin Kupon
08.03.2013 8,50% p.a.
08.03.2014 8,50% p.a.
08.03.2015 8,50% p.a.
08.03.2016 8,50% p.a.
08.03.2017 8,50% p.a.
08.03.2018 8,50% p.a.
08.03.2019 8,50% p.a.
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
12 Scholz-Anleihe - droht die Insolvenz? 14.05.16