Erweiterte Funktionen

Aktiver EUR-Credit-Primärmarkt erwartet


15.05.19 10:00
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - Fidelity National Information Services preiste eine Multi-Tranche Anleihe mit einem Gesamtvolumen von EUR 5 Mrd. in 6 Tranchen und mit Laufzeiten zwischen 2 und 20 Jahren, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Die zweijährige Tranche sei den Investoren sowohl mit fixem Kupon als auch mit variablem Kupon angeboten worden. Die Nachfrage nach der Fix-Kupon Emission sei deutlich höher gewesen. Bei den Laufzeiten hätten die mittleren Laufzeitensegmente (4-8 Jahre) die höchste Investorennachfrage verbuchen können. Zusätzlich habe der Emittent noch zwei GBP Anleihen mit einem Gesamtvolumen von GBP 1,25 Mrd. und eine USD Anleihe mit USD 1 Mrd. platziert.

UniCredit Bank AG habe einen Hypothekenpfandbrief mit 15 Jahren Laufzeit (EUR 1 Mrd., MS+8 BP) platziert. Das Orderbuch habe sich auf EUR 1,8 Mrd. belaufen.

Hamburg Commercial Bank (privatisierter Nachfolger der HSH) plane eine Rückkehr bzw. ein Debüt auf dem Anleihenmarkt. Um das Investoreninteresse und die Akzeptanz zu testen, habe sich der "neue" Emittent für eine dreijährige Senior preferred Emission entschieden, welche noch diese Woche platziert werden solle.

Für heute würden die Analysten der Raiffeisen Bank International AG ebenfalls einen aktiven EUR Credit Primärmarkt erwarten. (15.05.2019/alc/a/a)