Erweiterte Funktionen

Credit-Markt: Unternehmensmeldungen im Überblick


11.01.19 11:00
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.anleihencheck.de) - APRR preiste eine Senior-Unsecured-Emission mit einem Volumen von EUR 500 Mio. und einer Laufzeit von 9 Jahren bei MS+65 BP, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Abgesehen von dieser Emission sei der gestrige Tag am EUR denominierten Primärmarkt vermehrt vom Financial-Segment getrieben gewesen. Credit Mutuel habe eine Senior-Preferred (SP)-Emission an den Primärmarkt (EUR 500 Mio., 6J, MS+110 BP) gebracht. Die Santander Consumer habe eine Senior-Unsecured-Anleihe mit Volumen EUR 500 Mio. bei MS+97 BP (3J) gepreist.

Die italienische Credito Emiliano habe das Primärmarktinteresse für italienische Titel mit einer Covered-Bond-Emission getestet. Diese habe ein Volumen von EUR 750 Mio. und eine Laufzeit von 5 Jahren gehabt. Gepreist worden sei die Anleihe bei MS+95 BP.

Die Danske Bank habe eine geplante USD Senior non-preferred (SNP) Dual-Tranche-Emission aufgrund der momentanen Nachrichtenlage rund um die Bank verschoben. Diese solle heute gepreist werden.

Erfolgreich habe hingegen die spanische Caixabank ihre SNP Emission platzieren können. Diese habe ein Volumen von EUR 1 Mrd. sowie eine Laufzeit von 5 Jahren gehabt und bei MS+225 BP gepreist. Das Investoreninteresse sei durch ein Buch von EUR 2,6 Mrd. unterstrichen worden. Das Pricing habe wie zu erwarten gelegen, allerdings klar über dem letzten SNP Emissionsspread der Bank von Oktober 2017 (SNP, EUR 1 Mrd., 5J, MS+145 BP). (11.01.2019/alc/a/a)