Erweiterte Funktionen

Deutschland: Inflationsrate im Februar langsamer gestiegen als angenommen


15.03.19 10:15
Nord LB

Hannover (www.anleihencheck.de) - Die Inflationsrate in Deutschland ist im Februar mit durchschnittlich 1,5% gegenüber Januar langsamer gestiegen als angenommen, was der Wirtschaft wie gerufen kommt, weil die niedrigere Teuerung die Kaufkraft der Verbraucher stärkt, so die Analysten der Nord LB.

Für den Rentenmarkt habe es zu wenige wirksame Impulse gegeben, die Kurse deutscher Staatsanleihen hätten sich kaum verändert. Bei den US-Anleihen habe es nur wenig Bewegung gegeben, richtungsweisende zehnjährige Papiere hätten schmale 1/32 Punkte zugelegt. (15.03.2019/alc/a/a)