Erweiterte Funktionen

Geldpolitik: Behutsame Anpassungen


24.09.21 11:30
Helaba

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Die EZB hat Inflationsprognosen lediglich moderat angehoben, so die Analysten der Helaba.

Die Entscheidung über Kaufprogramme erwarte man erst in Sitzung am 16. Dezember. Das Kaufprogramm PEPP ende vermutlich im März, APP werde wahrscheinlich aufgestockt. In den USA rücke eine Reduzierung der Anleihekaufprogramme näher. Auch die US-Notenbank agiere weiter sehr vorsichtig. Eine erste Zinserhöhung der FED komme vermutlich im vierten Quartal 2022. (24.09.2021/alc/a/a)