Aktuell: News und Analysen von Postbank Research
Überwiegend impulsloser Handel am Devisenmarkt setzt sich weiter fort

Frankfurt a. M. (www.forexcheck.de) - Am Dienstag setzte sich der überwiegend impulslose Handel am Devisenmarkt vom Vortag weiter fort, so die Analysten von Postbank Research. Der Markt scheine bereits in eine Art Wartemodus bezüglich des jährlichen Notenbanksymposiums in Jackson Hole, welches Ende der Woche stattfinde, übergegangen zu sein. Auch das Ende der Regierung in Italien habe kaum Auswirkungen gehabt. Im gestrigen Tagesverlauf habe der EUR/USD-Wechselkurs überwiegend seitwärts tendiert. Zum europäischen Handelsschluss ... [mehr]
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   206   Weiter