Aktuell: News und Analysen von Insight Investment
23.09.21 , Insight Investment
Immer mehr Banken berechnen negative Zinsen

London (www.anleihencheck.de) - Negative Zinssätze sind in Deutschland nicht unbekannt, so Frank Diesterhöft, Head of Fixed Income Sales Germany, Insight Investment. Die Europäische Zentralbank (EZB) habe bereits im Juni 2014 negative Einlagensätze für den Bankensektor eingeführt. Seitdem sei der EZB-Satz für die Einlagefazilität immer tiefer in den negativen Bereich gefallen und liege seit September 2019 bei -0,50%. Bisher hätten Banken gezögert, die gesamten Kosten dieser Zinspolitik an ihre Firmenkunden ... [mehr]