Umlaufrendite   Bund-Future   EZB Leitzins 
Euribor Zinssätze mehr >
Name Änd. Zinssatz
Euribor 1 M 0,00% -0,46%
Euribor 6 M 0,00% -0,36%
Euribor 3 M 0,00% -0,42%
9-Ms EURIBOR 0,00% -0,19%
12-Ms EURIBOR 0,00% -0,30%
Wirtschaftsdaten mehr >
Name
Aktuell

7,75%-SME-Anleihe in Zeichnung - Anleihenews

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Seit heute Morgen kann man eine Anleihe (ISIN DE000A2YN7A3/ WKN A2YN7A) der Saxony Minerals & Exploration - SME AG über die Börse Frankfurt zeichnen, so die Deutsche Börse AG. Die Zeichnung sei bis 29. Oktober, 12 Uhr, angesetzt, könne bei hoher Nachfrage aber vorzeitig geschlossen werden. Angaben zur Anleihe - Name der Anleihe: ... [mehr]
WKN Emittent Emittententyp Fälligkeit Kupon
NWB2HV NRW Bank Bank/Finanzinstitut 24.11.27 -
HLB4CB Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 16.12.31 +1,80%
HLB37D Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 29.11.34 -
HLB368 Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 22.11.27 +0,15%
HLB37B Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 21.11.22 +1,50%
HLB37C Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 20.11.29 +0,30%
HLB37A Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 20.11.34 -
Emittent:
Rendite: % - %
Restlaufzeit:  - 

Bundesanleihen High-Yield Unternehmensanleihen
Staatsanleihen Low-Coupon Wandelanleihen
AGBA Acquisition Limited

IWF warnt: Nullzins verleitet Anleger zu riskanten Investments


Wien (www.anleihencheck.de) - Die lockere Geldpolitik der Notenbanken gefährdet die Stabilität des weltweiten Finanzsystems, warnt der Internationale Währungsfonds (IWF), so die Experten von "FONDS professionell". Anleger würden auf der Suche nach Rendite immer mehr Risiken eingehen. Niedrige Zinsen seien für die Wirtschaft ein zweischneidiges Schwert: Einerseits würden sie auf kurze Sicht die Konjunktur unterstützen. Andererseits würden sie Anleger dazu zwingen, ins Risiko zu gehen, wenn sie noch Rendite auf ihr Kap. [mehr]
AGBA Acquisition Limited

Hoffnungen auf erfolgreichen Abschluss der Brexit-Verhandlungen lassen Renditen am deutschen Rentenmarkt steigen


Bonn (www.anleihencheck.de) - Die Hoffnungen auf einen erfolgreichen Abschluss der Brexit-Verhandlungen ließen die Renditen am deutschen Rentenmarkt gestern steigen, so die Analysten von Postbank Research. Die 10-jährige Bundrendite sei um 3 Basispunkte auf -0,39% geklettert. 5-jährige Bundesanleihen hätten mit -0,66% ebenfalls um 3 Basispunkte höher als am Vortag rentiert, während der Renditeaufschlag bei 2-jährigen Papieren mit 1 Basispunkt auf -0,67% geringer ausgefallen sei. Sinkende Einzelhandelsumsätze sowi. [mehr]
0,00% EFSF 19/23 auf Festzins

SSA-Markt: NRW.BANK begibt den zweiten Green Bond des Jahres - Die EIB im Transformationsprozess


Hannover (www.anleihencheck.de) - Die NRW.BANK hat nach einer erfolgreichen Roadshow eine neue zehnjährige grüne Anleihe begeben, so Dr. Norman Rudschuck, CIIA, und Henning Walten, CIIA bei NORD/LB. Der Emissionsspread habe bei ms -4 Bp gelegen. Die Anleihe sei mit einem Kupon von 0% ausgestattet, die Rendite betrage u.a. wegen des Ausgabekurses über Pari -0,213%. Gegenüber der Referenzanleihe der Bundesrepublik Deutschland könne bei einem Switch ein Pick-up von gut 38 Bp erzielt werden. Seit 2013 s. [mehr]

Instrument

7,75%-SME-Anleihe in Zeichnung - Anleihenews


Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Seit heute Morgen kann man eine Anleihe (ISIN DE000A2YN7A3/ WKN A2YN7A) der Saxony Minerals & Exploration - SME AG über die Börse Frankfurt zeichnen, so die Deutsche Börse AG. Die Zeichnung sei bis 29. Oktober, 12 Uhr, angesetzt, könne bei hoher Nachfrage aber vorzeitig geschlossen werden. Angaben zur Anleihe - Name der Anleihe: SME AG 19/25 - Emittent: Saxony Minerals & Exploration - SME AG, Halsbrücke - Kupon: 7,75 Prozent - Zeichnungsfrist: 17.-29. Oktober 2019 . [mehr]
AGBA Acquisition Limited

Degussa verzeichnet erhöhten Umsatz bei Goldverkäufen und Goldankauf in den Sommermonaten 2019 - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Degussa Goldhandel konnte von Juni 2019 bis einschließlich August 2019 einen erhöhten Umsatz sowohl bei den Goldverkäufen als auch beim Goldankauf verzeichnen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: So stieg der Absatz von Anlagebarren und Münzen in den letzten drei Monaten um rund 187 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnete der August 2019 sogar rund 40 Prozent mehr U. [mehr]
Consus Real Estate

CONSUS Real Estate beabsichtigt die Aufstockung der 9,625% Unternehmensanleihe - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - CONSUS Real Estate AG (ISIN DE000A2DA414/ WKN A2DA41) beabsichtigt die Aufstockung (Tap) ihrer im Mai 2019 nach New Yorker Recht (Rule 144A/Reg S) mit einer Laufzeit von fünf Jahren (bis 2024) begebenen gerateten, besicherten und mit 9,625% p.a. festverzinslichen Unternehmensanleihe (ISIN XS1843437465/ WKN A2TSCA) um einen weiteren Gesamtnennbetrag von EUR 75 Millionen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitt. [mehr]

Meistgesuchte Anleihen (10 Tage)








Hochverzinsliche Anleihen zuerst entdecken