Umlaufrendite   Bund-Future   EZB Leitzins 
Euribor Zinssätze mehr >
Name Änd. Zinssatz
Euribor 1 M 0,00% -0,47%
Euribor 6 M 0,00% -0,33%
Euribor 3 M 0,00% -0,39%
9-Ms EURIBOR 0,00% -0,19%
12-Ms EURIBOR 0,00% -0,24%
Wirtschaftsdaten mehr >
Name
Aktuell

EZB: Der geldpolitische Anker sitzt tief

Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Die Europäische Zentralbank hat heute wie erwartet nichts am Zinsniveau verändert, so Otmar Lang, Chefvolkswirt der TARGOBANK. EZB-Chefin Christine Lagarde komme aus dem geldpolitischen Rahmen ihres Vorgängers Mario Draghi nicht so schnell heraus. Der geldpolitische Anker sitze so tief, dass ihr nichts anderes übrig bleibe als ... [mehr]
WKN Emittent Emittententyp Fälligkeit Kupon
NWB2HV NRW Bank Bank/Finanzinstitut 24.11.27 -
DK0VTT DekaBank Deutsche Girozentrale 24.01.35 +1,01%
DK0VW2 DekaBank Deutsche Girozentrale 13.01.40 +4,00%
DK0V15 DekaBank Deutsche Girozentrale 07.01.25 +0,04%
ST0A5K SG Issuer Bank/Finanzinstitut 27.02.30 -
HLB394 Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 27.02.35 -
HLB396 Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 26.02.35 +0,80%
Emittent:
Rendite: % - %
Restlaufzeit:  - 

Bundesanleihen High-Yield Unternehmensanleihen
Staatsanleihen Low-Coupon Wandelanleihen

EZB: Der geldpolitische Anker sitzt tief


Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - Die Europäische Zentralbank hat heute wie erwartet nichts am Zinsniveau verändert, so Otmar Lang, Chefvolkswirt der TARGOBANK. EZB-Chefin Christine Lagarde komme aus dem geldpolitischen Rahmen ihres Vorgängers Mario Draghi nicht so schnell heraus. Der geldpolitische Anker sitze so tief, dass ihr nichts anderes übrig bleibe als die lockere monetäre Gangart fortzusetzen. Zwar hätten die jüngsten ZEW-Daten für Deutschland Hoffnung gemacht, dass es möglicherweise doch zu einer schnelleren geldpolitischen Wende kommen könnte. Wenig wachstumsförderlich würden sich allerdings die jüngsten Äußerungen von US-Präsident Trump auswirken: Europa sei schwieriger als China, daher wolle er zuerst mit China ü. [mehr]

Kämpfe nicht gegen die FED!


Paris (www.anleihencheck.de) - Im Jahr 2018 verzeichneten fast alle risikobehafteten Anlageklassen eine negative Wertentwicklung, da die US-Zinsen gestrafft wurden und die US-Notenbank FED sowie die Europäische Zentralbank (EZB) die Liquiditätszufuhr zügelten, so Benjamin Melman, Global Chief Investment Officer bei Edmond de Rothschild Asset Management, in seinem aktuellen Marktausblick. Doch 2019 habe eine Richtungsänderung der beiden Zentralbanken dazu geführt, dass Risikoanlagen, ob deutsche Bundesanleihen, asiatische Small Caps oder der Bitcoin, außergewöhnliche Renditen erzielt hätten. Dabei hätten die Fundamentaldaten weder den Einbruch 2018 noch den Anstieg im Jahr darauf gerechtfertigt. "Auffallend ist die vorsichtige Haltung der . [mehr]

EZB auf neuen Wegen


Bonn (www.anleihencheck.de) - Änderungen ihres geldpolitischen Kurses dürfte die EZB auf ihrer heutigen Sitzung nicht beschließen, so die Analysten von Postbank Research. Erst im vergangenen September sei ein umfangreiches Lockerungspaket vereinbart worden. Auch die jüngsten Konjunkturzahlen aus dem Euroraum seien alles andere als dramatisch gewesen und dürften für die Währungshüter kaum Anlass zur Kursänderung bieten. Umso genauer würden die Märkte daher den Äußerungen der EZB-Chefin auf der Pressekonferenz lauschen. Insbesondere erhoffe man sich Hinweise darauf, in welche Richtung sich die laufende Überprüfung der geldpolitischen Strategie durch die EZB entwickeln könnte. Im Kern gehe es bei dieser Überprüfung auch darum. [mehr]

VEGANZ GROUP   IHS 20/25

Veganz Group: Online-Präsentation des Managements zur laufenden Emission der 7,5%-Anleihe - Anleihenews


Berlin (www.anleihencheck.de) - Veganz Group: Online-Präsentation des Managements zur laufenden Emission der 7,5%-Anleihe - Anleihenews Das Management der Veganz Group AG, einem von weltweit wenigen Vollsortiment-Anbietern für vegane Lebensmittel, wird am 28.01.2020, 14 Uhr, anlässlich der laufenden Emission einer Schuldverschreibung (ISIN: DE000A254NF5, WKN: A254NF) einen Audio-Webcast durchführen. Interessierte private und institutionelle Anleger haben online und telefonisch die Gelegenheit, sich aus erster . [mehr]
Leitzins Euro EZB

EZB lässt Leitzinsen weiter unverändert


Frankfurt am Main (www.anleihencheck.de) - Auf der heutigen Sitzung beschloss der EZB-Rat, den Zinssatz für die Hauptrefinanzierungsgeschäfte sowie die Zinssätze für die Spitzenrefinanzierungsfazilität und die Einlagefazilität unverändert bei 0,00%, 0,25% bzw. -0,50% zu belassen, so die Europäische Zentralbank (EZB) in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Der EZB-Rat geht davon aus, dass die EZB-Leitzinsen so lange auf ihrem aktuellen oder einem niedrig. [mehr]
Tele Columbus

Tele Columbus: PŸUR-Produkte ab Februar auch in mobilcom-debitel Shops - Anleihenews


Berlin / Oberkrämer (www.anleihencheck.de) - Tele Columbus: PŸUR-Produkte ab Februar auch in mobilcom-debitel Shops - Anleihenews Die Tele Columbus AG (ISIN: DE000TCAG172, WKN: TCAG17, Ticker-Symbol: TC1) und die mobilcom-debitel Shop GmbH, ein Unternehmen der freenet AG, haben eine Vereinbarung zur Kooperation beim Vertrieb von Internetprodukten getroffen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Ab Februar gehöre. [mehr]

Meistgesuchte Anleihen (10 Tage)








Hochverzinsliche Anleihen zuerst entdecken