Umlaufrendite   Bund-Future   EZB Leitzins 
Euribor Zinssätze mehr >
Name Änd. Zinssatz
Euribor 1 M 0,00% -0,50%
Euribor 6 M 0,00% -0,31%
Euribor 3 M 0,00% -0,44%
9-Ms EURIBOR 0,00% -0,19%
12-Ms EURIBOR 0,00% -0,24%
Wirtschaftsdaten mehr >
Name
Aktuell

Hylea Group S.A.: Erfolge trotz Pandemie - Anleihenews

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Hylea Group S.A., ein weltweit tätiger Produzent und Exporteur von Bio-Paranüssen, gibt Eckdaten zum Geschäftsverlauf sowie zur aktuellen Lage des Unternehmens im ersten Halbjahr 2020 bekannt, so die Hylea Group S.A. in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Wie ... [mehr]
WKN Emittent Emittententyp Fälligkeit Kupon
NWB2HV NRW Bank Bank/Finanzinstitut 24.11.27 -
DK0VTT DekaBank Deutsche Girozentrale 24.01.35 +1,01%
DK0VW2 DekaBank Deutsche Girozentrale 13.01.40 +4,00%
BLB811 Bayerische Landesbank 14.08.23 +0,08%
BLB817 Bayerische Landesbank 14.08.28 +0,45%
BLB812 Bayerische Landesbank 13.08.24 +0,13%
BLB815 Bayerische Landesbank 13.08.25 +0,19%
Emittent:
Rendite: % - %
Restlaufzeit:  - 

Bundesanleihen High-Yield Unternehmensanleihen
Staatsanleihen Low-Coupon Wandelanleihen
Deutsche Börse

Deutsche Börse AG, Deutsche Post und T-Aktie mit 8,5% Zinsen und 40% Schutz - Anleihenanalyse


Gablitz (www.anleihencheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe eine 8,5% Protect Germany 20-21 Anleihe (ISIN AT0000A2HKW4/ WKN EB0FW3) der Erste Group auf die Deutsche Börse AG- (ISIN DE0005810055/ WKN 581005), die Deutsche Post- (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) und die Deutsche Telekom-Aktie (ISIN DE0005557508/ WKN 555750) vor. Die Aktien der bislang gut durch die Corona-Krise gekommenen deutschen Konzerne Deutsche Telekom, Deutsche Börse AG. [mehr]

Tschechische Republik: Coronavirus hinterlässt tiefe Spuren


Frankfurt (www.anleihencheck.de) - In der Tschechischen Republik wurden bereits Mitte März Lockdown-Maßnahmen verhängt, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, was zu einem Einbruch der Inlandsnachfrage geführt hat, so die Analysten der DekaBank. Hinzu sei die Entscheidung vieler Automobilproduzenten gekommen, ihre europäischen Produktionskapazitäten vorübergehend stillzulegen. Bereits im ersten Quartal sei das BIP um 3,4% gegenüber dem Vorquartal (2,0% yoy) eingebrochen. Im zweiten Quartal, insbesondere im April, dürfte der Einbruch noch ausgeprägter gewesen sein, gefolgt von einer Erholung im Gleichlauf mit Deutschland mit der zunehmenden Lockerung der COVID-19-Maßnahmen. Die Regierung habe fiskalische Maßnahmen wie. [mehr]

Anleihen: Das Potenzial für Veränderungen erkennen


Genf (www.anleihencheck.de) - Das Potenzial für Veränderungen zu erkennen, ist ein wichtiger Treiber für Investitionsentscheidungen, so Yannik Zufferey, CIO Fixed Income bei Lombard Odier Investment Managers. Wir glauben, dass der Klimawandel eine der drängendsten Herausforderungen unserer Zeit ist, so die Experten von Lombard Odier Investment Managers. Der Übergang zu einer globalen Netto-Null-Wirtschaft habe nach Ansicht der Experten einen Wendepunkt erreicht. Öffentliche Meinung und Regulierung würden an einem Strang ziehen und Unternehmen und Verbraucher gleichermaßen unter Druck setzen, sich anzupassen. In einer sich verändernden Welt würden die Experten von Lombard Odier Investment Managers es für entscheidend halten, zu . [mehr]

Hylea Group S.A.: Erfolge trotz Pandemie - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Hylea Group S.A., ein weltweit tätiger Produzent und Exporteur von Bio-Paranüssen, gibt Eckdaten zum Geschäftsverlauf sowie zur aktuellen Lage des Unternehmens im ersten Halbjahr 2020 bekannt, so die Hylea Group S.A. in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Wie in weiten Teilen der Welt sind die Einschränkungen zur Eindämmung des Covid-19 Virus auch in Südamerika erheblich. So sind in Bolivien seit Mitte März 2020 die Außengrenzen für den Personenverkehr und für den Großteil des Güterverkehrs geschlossen. Gleichzeitig erschweren teilweise massive Arbeitszeitbeschränkungen in Behörden, in der Industrie, im Dienstleistungssekto. [mehr]
EYEMAXX R.EST.AG 20/25

Anleihe der Eyemaxx Real Estate AG jetzt in der Zeichnung - Anleihenews


Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Eine Anleihe (ISIN DE000A289PZ4/ WKN A289PZ) des Immobilienunternehmens Eyemaxx Real Estate AG ist jetzt über die Börse Frankfurt zeichenbar, so die Deutsche Börse AG. Die Zeichnung sei bis 20. Juli angesetzt, könne aber vorzeitig geschlossen werden. Geplanter erste Handelstag sei der 21. Juli. Informationen zum Unternehmen und zur Anleihe finde man unter: https://www.boerse-frankfurt.de/eyemaxx Angaben zur Emission: Unternehmen: Eyemaxx Real Estate AG, Aschaffenburg Ze. [mehr]
EYEMAXX R.EST.AG 20/25

Neue Eyemaxx-Anleihe 2020/25 - vollgepackt mit Sicherheiten - Anleihenews


Brechen (www.anleihencheck.de) - "Wenn die Straße kurvig wird, kann auch bei einem sehr sicheren Fahrer ein zusätzlicher Airbag nicht schaden", sagt Dr. Michael Müller, berichtet die Anleihen Finder Redaktion. Der CEO und Gründer der Eyemaxx Real Estate AG meine das im übertragenen Sinn mit Blick auf die Kapitalmärkte. Der "sichere Fahrer" sei das von ihm gegründete Unternehmen: Seit über zwei Jahrzehnten erfolgreich und mit bewährtem Geschäftsmodell. Bei den Immobilieninvestments und -entwicklungen konzentriere s. [mehr]

Meistgesuchte Anleihen (10 Tage)








Hochverzinsliche Anleihen zuerst entdecken