Umlaufrendite   Bund-Future   EZB Leitzins 
Euribor Zinssätze mehr >
Name Änd. Zinssatz
Euribor 1 M 0,00% -0,55%
Euribor 6 M 0,00% -0,51%
Euribor 3 M 0,00% -0,53%
9-Ms EURIBOR 0,00% -0,19%
12-Ms EURIBOR 0,00% -0,49%
Wirtschaftsdaten mehr >
Name
Aktuell

Bankanleihen: Vorweihnachtliche Ruhe

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Wie zu erwarten war, hat Credit Agricole gestern einen Senior-Non-Preferred-Social-Bond mit einem Emissionsvolumen von 1 Mrd. Euro platziert, so die Analysten der Helaba. Der Bond habe auf reges Interesse getroffen, sodass die Bücher mehr als 2fach überzeichnet gewesen seien. Darüber hinaus hätten auf dem Primärmarkt keine weiteren ... [mehr]
WKN Emittent Emittententyp Fälligkeit Kupon
NWB2HV NRW Bank Bank/Finanzinstitut 24.11.27 -
DK0VTT DekaBank Deutsche Girozentrale 24.01.35 +1,01%
HLB2Y6 Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 14.01.36 +0,65%
NLB3N5 Norddeutsche Landesbank Bank/Finanzinstitut 14.01.36 +0,825%
NLB3N6 Norddeutsche Landesbank Bank/Finanzinstitut 14.01.31 +0,60%
DK0VW2 DekaBank Deutsche Girozentrale 13.01.40 +4,00%
HLB2Y3 Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 13.01.34 -
Emittent:
Rendite: % - %
Restlaufzeit:  - 

Bundesanleihen High-Yield Unternehmensanleihen
Staatsanleihen Low-Coupon Wandelanleihen

Bankanleihen: Vorweihnachtliche Ruhe


Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Wie zu erwarten war, hat Credit Agricole gestern einen Senior-Non-Preferred-Social-Bond mit einem Emissionsvolumen von 1 Mrd. Euro platziert, so die Analysten der Helaba. Der Bond habe auf reges Interesse getroffen, sodass die Bücher mehr als 2fach überzeichnet gewesen seien. Darüber hinaus hätten auf dem Primärmarkt keine weiteren Aktivitäten ausgemacht werden können. Auch heute sei die Pipeline leer. Marktseitig sei festzuhalten, dass die Risikoaversion etwas zugenommen habe, nachdem sich die Spreads seit rund einem Monat nahezu ausnahmslos eingeengt hätten. Der ITRAXX Senior Financials notiere aber weiterhin komfortabel unterhalb der 60er Marke. Zur Erinnerung: Am 29. Oktober sei noch ein Ho. [mehr]

Staatsanleihen: US-Papiere bieten derzeit die größten Chancen


Wien (www.anleihencheck.de) - Ein ereignisreiches Jahr geht dem Ende zu, ein Jahr, das wir gerne hinter uns lassen werden, so Ingrid Szeiler, CIO der Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft m.b.H. (Raiffeisen KAG). Das Jahr 2021 wird ein gutes, zumindest wenn es nach unserer Erwartung für die Aktienmärkte geht, so die Experten der Raiffeisen KAG. Dies fuße zunächst auf der Entwicklung der globalen Konjunktur. Nach beispiellosen Einbrüchen im Jahr 2020 werde im neuen Jahr eine spürbare Erholung eintreten. Diese könnte sogar stärker ausfallen, als es aktuell von den Volkswirten erwartet werde. Hand in Hand mit einer besseren Wirtschaftsdynamik würden sich auch die Unternehmensgewinne erholen. Zweistellige Zuwachsraten seien möglich. W. [mehr]

SSA, Covered Bonds: Supras gefragt


Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Vereinzelte, kleinere Aktivitäten werden wohl die letzten Wochen in diesem Jahr bestimmen, und so stockte gestern die EU eine 15-jährige Anleihe um 600 Mio. EUR auf, die zur Finanzierung von Krediten an Nicht-EU-Mitglieder (MFA-Programm) dient, so die Analysten der Helaba. Obwohl das Papier anders als die SURE-Emissionen nicht in den ESG-Bereich falle, sei die Nachfrage groß gewesen und die Order-Bücher seien mit rund 3 Mrd. EUR sehr gut gefüllt gewesen. Die letzten Wochen hätten gezeigt, dass der IBOXX Supranationals den IBOXX Sub Sovereigns leicht habe outperformen können. Im Sommer habe das noch ganz anders ausgesehen. Die Entwicklung würden die Analysten u.a. auf das Social-Labeling v. [mehr]

Aktienanleihe auf Symrise [DZ BANK AG]

Anleihe auf Symrise: Der Zukauf soll das Geschäft mit Duftstoffen in Europa und Lateinamerika vorantreiben - Anleihenews


Schwarzach am Main (www.anleihencheck.de) - Im MDAX machte zuletzt der Duft- und Aromenhersteller Symrise (ISIN DE000SYM9999/ WKN SYM999) durch einen Zukauf auf sich aufmerksam, so die Experten vom "ZertifikateJournal". Man habe das Duftstoffgeschäft des US-Unternehmens Sensient erworben, so das Unternehmen. Die Einheit habe 2019 einen Umsatz von rund 77 Mio. Euro gemacht, habe Symrise weiter mitgeteilt. Zum hättenKaufpreis die Unternehmen keine Angaben gemacht. Die Sparte produziere Duftstoffe. [mehr]

SKAPA: Mit der "wob Seniorenzentrum Freigericht Anleihe (2022)" in eine Immobilie im sozialen Sektor investieren


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Ab sofort ist die Immobilienanleihe "wob Seniorenzentrum Freigericht Anleihe (2022)" mit einem Zinssatz von 5,75 Prozent p.a. und einer Laufzeit von zwei Jahren über SKAPA Invest erhältlich, so das Unternehmen in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Bei dem zu finanzierenden Projekt handelt es sich um ein Seniorenzentrum mit Pflege und Betreutem Wohnen im hessischen Freigericht. Dort entstehen bis Ende 2022 75 Apartments, die zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohnern ein selbstbestimmtes Leben in Sicherheit und Gemeinschaft ermöglichen. Projektentwickler ist die wob group; als Betreiber mit einem Vertrag über 25 Jahre konnte die. [mehr]
Multi Aktienanleihe mit Barriere (Worst-Of) auf Newmont / Barrick Gold [Vontobel Financial Products

Neue 11,25% Multi Aktienanleihe auf Barrick Gold und Newmont in Zeichnung - Anleihenews


München (www.anleihencheck.de) - Die Experten vom Zertifikate-Team der Bank Vontobel Europe AG bieten eine neue Multi Aktienanleihe (ISIN DE000VQ1R4H3/ WKN VQ1R4H) mit Barriere (Worst-Of) Quanto auf die Aktien von Barrick Gold (ISIN CA0679011084/ WKN 870450) und Newmont (ISIN US6516391066/ WKN 853823) zur Zeichnung an. Die Anleihe könne noch bis zum 7. Dezember 2020 gezeichnet werden. Die Multi Aktienanleihe mit Barriere (Worst-Of) Quanto sei mit einem Nennbetrag von 1.000,00 EUR sowie . [mehr]

Meistgesuchte Anleihen (10 Tage)








Hochverzinsliche Anleihen zuerst entdecken