12,75% Venezuela Bonds 10/22

Seite 1 von 4
neuester Beitrag:  08.10.18 20:22
eröffnet am: 09.08.15 12:01 von: stereotyp72 Anzahl Beiträge: 84
neuester Beitrag: 08.10.18 20:22 von: M13021989 Leser gesamt: 28228
davon Heute: 12
bewertet mit 5 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
09.08.15 12:01 #1 12,75% Venezuela Bonds 10/22
Das sind zwar möglicherweise Ramsch-Anleihen, aber im Prinzip hätte man den Kaufpreis schon nach etwa 3 Jahren allein durch die Zinsen wieder raus, was aber auch vom Wechselkurs abhängt. Die aufgelaufenen Stückzinsen zahlt man zunächst mit, die werden dann am nächsten Zinstermin erstattet.  

Angehängte Grafik:
12_75_bonds.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
12_75_bonds.png
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
58 Postings ausgeblendet.
30.08.16 08:26 #60 ...
war wohl ein Witz. Die Optionsbisler verzocken sich doch oft in der Regel , da hin und her macht Taschen leer.  
30.08.16 11:44 #61 Ne glaub ich net
Wenn man denen so zuhört oder liest, da heißt es immer nur short und long und Taschen voll.
Ich mach hier nur schlappe 15% im Jahr weil ich mich leicht verzockt hab.  
28.11.16 16:47 #62 genau deswegen simma
gut gelaunt....  
08.12.16 08:17 #63 Bis auf dem Weihnachtsmann
Der muss ja die ganzen Geschenke schleppen.
Ich brauch keinen sicheren Hafen der von Betrügern manipuliert wird.
Da weiß ich ja schon im Vorfeld wer gewinnt da kann ich auch Lotto spielen.

 
08.12.16 08:46 #64 .....nee
dort investieren wo zweistellige Renditen eingesackt werden können, in einer besseren Währung als Eiero...
nur meine Meinung, ke Rat.  
08.12.16 08:48 #65 was der Kasperl "Weihnachtsmo "macht
is mir egal.....an den glaub i ned.  
08.12.16 16:47 #66 Ja im Moment ist der Dollar im Vorteil
Liegt aber nicht an der Währung sondern am Personal.
Was mich wundert ist, dass so viele nix checken was da abläuft.
Ja Blödheit betrifft leider nur das Umfeld die die blöd sind merken davon nichts.  
09.12.16 09:03 #67 EZB Sitzung soviel zum Personal
Draghi kauft jetzt auch Anleihen mit Zins kleiner -0,4%.
Ist das jetzt Marktwirtschaft, Blödheit oder eine sinnvolle staatlich gelenkte Maßnahme zum Abzocken der Bürger, weil der muss ja den Schwachsinn bezahlen. Auf der einen Seite erhält er keine Zinsen fürs Geld und auf der anderen muss er mit Steuern die Verluste die ja mit 100% Sicherheit entstehen ausgleichen.  
19.01.17 16:41 #68 So jetzt geht es auf das eineinhalbjährige zu
Bilanz:
Kursgewinn 53%
Zinsen 12,75*1,5/0,4120 = 46,4%
macht so gute 110% wenn man den Dollarkurs mit einrechnet.
Mensch wieviel Boni würde man da als Manager bei der Deutschen Bank bekommen.  
24.01.17 12:38 #69 Igel, sieht bei mir ähnlich gut aus
kann nicht klagen....wirklich nicht...  
03.03.17 09:35 #70 alles noch in Butter....
31.03.17 16:33 #71 bin ausg`gstieg`n alles verkauft !
zu gefährlich geworden. Nur meine Meinung.  
15.05.17 16:44 #72 wieder rein...
aber nur in die 2018-er .....Langläufern trau ich nicht....
kein Rat, nur meine Meinung.  
25.07.17 22:10 #73 und ? seit`s no dabei ?
25.07.17 22:15 #74 im Moment stehen`s auf €
Dollar Anleihen scheinen nicht so begehrt.  
26.07.17 08:39 #75 Oil, the life blood of Venezuela
wieder gut gestiegen.
Kommen keine Poster mehr, schreibe ich allein nicht weiter, damit das klar ist.  
27.07.17 16:50 #76 Hab nicht immer Zeit
Klar bin ich noch dabei, wenn ich Geld anlege ohne Zinsen dann kann ich es auch unters Kopfkissen legen.  
31.07.17 11:53 #77 hab auch nicht immer Zeit
genua deswegen halte ich die Anleihen ja, weil ich keine Zeit habe, denn die Kapitalien und Zinsen arbeiten ja.
Kein Rat nur meine Meinung. Jetzt im August werden wieder Zinsen fällig und Maduro bzw sein Land  muss zahlen.  
06.11.17 11:02 #78 bin raus, rechtzeitig noch
vor der Bekanntgabe der Schuldenrestrukturierung..vom Do. 2.11. Misstrauisch machte mich die fehlende Zinszahlung  der 19er Anleihe bei mir.
kann bedeuten das verlängerte Leufzeit oder default im schlimmsten Fall. Bitte selber recherchieren.
Kein Rat, nur meine Meinung.  
17.11.17 23:05 #79 close to default !
what strikes me is that after being escaped
many mutuela funds as is said like Fid. or the likes may still hold a very big chunk such as hedge funds .
Question from me is, watching from the sideline, how would they react, or could they , at all ?
Just my opinion as always, no advice as always.
and I was warned by a bond fund manager  right in advance.  
25.05.18 15:22 #80 lang kann si der Madooro nimmer halt`n
ich warte auf ein neues Regime mit Schuldenrestr. und Bedienung .
 
15.08.18 16:39 #81 Recep Anleihen "Türkiye Mektubu" interessanter
in USD lautend.
Kein Rat, aber ich kaufe hier.  
16.08.18 22:09 #82 ...
wer macht einen Türkiye Anleihen Thread auf ?
Die Staatsschulden von Türkiye sollen angeblich nur 25 % vom BIP betragen.
Da hat D mehr und IT und  Japan sowieso.
Kien Rat zu etwas.  
04.10.18 16:11 #83 ist für diese Anleihe nun ein Schuldenschnitt
erfolgt?  
08.10.18 20:22 #84 Schuldenschnitt
Das würde ich auch gern mal wissen  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4    von   4     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: