AngloGold Ashanti - unterbewerteter Substanzriese

Seite 1 von 3
neuester Beitrag:  22.01.19 17:20
eröffnet am: 23.05.17 07:52 von: Pendulum Anzahl Beiträge: 65
neuester Beitrag: 22.01.19 17:20 von: Vassago Leser gesamt: 17927
davon Heute: 0
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
23.05.17 07:52 #1 AngloGold Ashanti - unterbewerteter Substanzrie.
Ausgehend von der Erwartung, dass der Goldpreis sich im 2. Halbjahr 2017 und in den Jahren danach tendenziell weiter erholen dürfte, fällt die AngloGold Ashanti Aktie als unterbewerteter Substanzriese sofort ins Auge.

Der Hebel auf die Gewinne pro Aktie ist hier bei einem weiter steigenden Goldpreis enorm.

AngloGold hat die Goldproduktion kaum gehedged bzw. vorwärts verkauft.

Bei AISC Kosten pro Unze von ca. 1100 USD gehört Anglogold aktuell eher zu den Hochpreisproduzenten.

Bei einem angenommenen Goldpreis von 1200 USD verdienen sie pro Unze nur 100 USD.

Bei einem Goldpreis von z.B. 1500 USD verdienen sie hingegen schon 400 USD pro Unze.

Das bedeutet, der Hebel nach oben ist hier wesentlich stärker als bei einem Niedrigpreisproduzenten wie Barrick.

Natürlich muss man sich darüber klar sein, dass der Hebel nach beiden Seiten wirkt.

Insgesamt erscheint die AngloGold Aktie knapp oberhalb von 10 € sehr attraktiv.
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
39 Postings ausgeblendet.
14.05.18 22:06 #41 EuramS
was stand da sinngemäss drin?  
15.05.18 20:59 #42 wie gesagt - den tiefsten Kurs erwischt man n.
....... nach dem Durchsacken des Goldpreises deutlich unter die 1300 $ Marke sind jetzt auch wieder AngloGold Kurse von unter 7 € denkbar

Deshalb gilt wie immer das Motto "etwas Pulver trocken halten"

Wer 2-3 Jahre Zeit mitbringt, sollte sich über solche Einkaufskurse freuen !
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.
16.05.18 06:48 #43 knightrainer
Fondsmanager von stabilitas Goldfonds hat Anglogold und evolutiongold als grosse Position. Allgemein wird davon ausgegangen, dass Gold in den nächsten 2 Jahren ein Comeback erfahren wird. zurzeit sind afrikanische Minen im vergleich zu canadischen oder amerk. unterbewertet.  
19.05.18 11:55 #44 AU 8,23$ (neues 52 Wochen-Tief!)

Was haben südafrikanische Goldproduzenten wie Sibanye, Harmony und Anglogold Ashanti gemeinsam? Sie notieren auf bzw in der Nähe des Jahrestiefs.


  • hohe Produktionskosten in Südafrika
  • Streiks
  • Stromausfälle
  • Unfälle
  • Gewerkschaften fordern mehr Lohn
  • Länder wollen größere Anteile an den Gewinnen (DRC, Ghana, Tansania etc,)

http://www.miningmx.com/news/gold/...cash-flow-africa-noise-persists/


 
23.05.18 17:29 #45 AU 8,12$

Anglogold Ashanti plant 2.000 Stellen in Südafrika abzubauen

http://www.miningweekly.com/article/...uts-in-south-africa-2018-05-23

 
23.05.18 17:41 #46 das ist der einzig gangbare Weg
........... mittel-bis langfristig werden die Aktivitäten in Südafrika wohl komplett eingestellt.

Der Weg ist vorgezeichnet.

Sie erwirtschaften ja jetzt schon mehr als 80 % ausserhalb Südafrikas.



-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.
23.05.18 22:05 #47 2000 Stellen weg
Kostet erstmal ..  
11.06.18 14:02 #48 Bottom Fishing Time
............... heute nochmal ein kleines Paketchen nachgeladen

Evtl. bei stärkerer Korrektur im Laufe der Woche nochmal das gleiche.

Der drittgrößte Goldförderer der Welt wird gerade (fast) verschenkt  :-))
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.
17.06.18 13:58 #49 AU 8,15$ (neues 52 Wochen-Tief!)
Kurzfristig lag das neue 52-Wochen-Tief bei 7,90$.  
19.06.18 10:40 #50 Goldpreis in Rand
Der Goldpreis in Rand hat sich in den letzten Wochen massiv verbessert. Die Situation für die südafrikanischen Minen ist aktuell wesentlich komfortabler als noch vor 2-3 Monaten.
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

Angehängte Grafik:
zar.jpg (verkleinert auf 64%) vergrößern
zar.jpg
25.06.18 17:26 #51 AU 8,23$

Anglogold erhält Genehmigung für die Weiterentwicklung der Obasi Goldmine

https://www.compelo.com/energy/news/...buasi-gold-mine-redevelopment/

 
28.06.18 16:42 #52 AU 7,86$ (neues 52 Wochen-Tief!)
07.07.18 12:23 #53 AU 8,71$

Sunrise Dam - Produktionsanstieg wahrscheinlich

"The mine produced 237,817 oz in AngloGold Ashanti’s 2017 financial year at an all-in sustaining cost of $1,203/oz compared to an outlook for this year of 300,000 oz at AISC of between $1,000 to $1,100/oz."

http://www.miningmx.com/top-story/...-chapter-350000-ozy-sunrise-dam/

 
23.07.18 13:41 #54 AU 8,08$

Der Niedergang des südafrikanischen Goldabbau´s ist nicht aufzuhalten

https://www.bloomberg.com/news/articles/...mise-of-south-african-gold

 
24.07.18 10:53 #55 AU 7,97$$

neuer CEO

Dushnisky von Barrick Gold wird neuer CEO bei Anglogold Ashanti, weil der CEO Venkatakrishnan von Anglogold zu Vedanta Resources wechselt und dort CEO wird

http://www.miningweekly.com/article/...-reins-at-anglogold-2018-07-23

 
17.08.18 11:26 #57 Shopping Time in South Africa
Hello Gold-Friends,
it`s shopping time in South Africa; baue mir gerade ein wunderschönes Langfrist-Depot aus AngloGold, Goldfields und Sibanye.

Der Sommerschlußverkauf hat gerade erst begonnen.

Haltet die Augen auf !
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.
20.08.18 16:57 #58 AU 7,31$
26.09.18 20:18 #59 AngloGold
AngloGold's New CEO Weighs Asset Sales to Unlock Value

https://www.bloomberg.com/news/articles/...-miner?srnd=premium-europe  
26.09.18 21:38 #60 AU 8,82$ (-1%)
Das muss erst der ehemalige Präsident von Barrick um Anglogold wieder in die Spur zu bringen und sich auf die Kern-Assets zu konzentrieren, bzw. Rand-Assets zu veräußern. Fähiger Mann dieser Dushnisky.

https://www.bloomberg.com/news/articles/...-miner?srnd=premium-europe

 
04.10.18 10:56 #61 AU 8,59$

Anglogold erzielt Einigung mit den Gewerkschaften im Lohnstreit

http://www.miningweekly.com/article/...deal-with-anglogold-2018-09-21

 
20.12.18 12:34 #62 AU 11,79$

PFS für Tropicana in Australien

"Tropicana has the potential to be developed into an underground mine producing around 100,000 ounces a year over a mine life of approximately seven years, according to the study. The project would cost an estimated $95 million to develop"

https://www.australianmining.com.au/news/...ws-underground-potential/

 
15.01.19 11:35 #63 AU 12,49$

Erst Barrick-Randgold, dann Newmont-Goldcorp, macht Anglogold auch einen Deal?

http://www.miningweekly.com/article/...n-those-left-behind-2019-01-15

 
21.01.19 16:25 #64 AU 12,07$

Hat Anglogold Assets von Barrick-Randgold im Blick?

http://www.miningweekly.com/article/...-gold-rush-quickens-2019-01-21

 
22.01.19 17:20 #65 AU 12,43$

Laut Bloomberg hat Gold Fields ein Merger mit Anglogold Ashanti im Blick

https://www.bloombergquint.com/business/...ival-anglogold#gs.3DZKtMDK

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: