Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 10040
neuester Beitrag:  04.06.20 12:05
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutiger Anzahl Beiträge: 250981
neuester Beitrag: 04.06.20 12:05 von: neuundalt Leser gesamt: 31946162
davon Heute: 13246
bewertet mit 252 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  10040    von   10040     
02.12.15 10:11 #1 Steinhoff International Holdings N.V.
Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  10040    von   10040     
250955 Postings ausgeblendet.
04.06.20 10:25 #250957 Locke -Wow, enlich einer mit Power
Du hast zu 100 % Recht und das passt natürlich hier nicht hin, leider wird so was wohl gelöscht, aber Respekt dafür, Du hast Mum und es auch wirklich erkannt, ich bin neutral hier und von mir wird niemals Fäkal oder Beleidigug hier kommen, mach ich im Leben nicht und auch nicht in einem Forum, erlaubt mir meine Erziehung gar nicht.

Denke die Leute hier haben wieder nix mitgenommen , dass 26 mal und da sind die kleinen Anstiege noch gar nicht mit gerechnet, ich habs mal durchgerechnet gehabt wenn man nur die risikolosen grösseren Anstiege immer mitgenommen hatte kommt man bei Einstieg Schnitt 0,50 !! auf eine Gewinnrendite von über 80 % und hatte seine Verluste komplett neutralisiert, dass tut weh wer da nur zuschaut.

So langsam aufpassen die Dax und Dow Blase platzt vermutlich bald, ich stell jetzt nach und nach auf 100 % Cash um und stehe Put auf DAX und Dow dann bereit
*************************************************


Hut ab für USER LOCKE :

DieLocke: Sanjo du verbreitest Lügen

10:10
#250957
ich habe gestern im Anstieg hinein geschrieben das es wieder runter geht und nicht erst seit dem es wieder rot ist. Ihr Dummpusher lügt wie man sieht und wollt nur Geld auf Kosten anderer machen und da ist euch jedes Mittel recht.  
04.06.20 10:26 #250958 @Fanny - #250958
04.06.20 10:27 #250959 Steini nervt mich ungemein!
mit EK von 5,4 habe ich nun ein kleines Plus aber wo ist denn genau die Hoffnung?
was ist denn euer Ziel bzw der faire Wert

hab ja nur  für €27K Euro und kann daher da keine Zeit investieren!  
04.06.20 10:32 #250960 #250961
ohje, noch einer der die pillen abgesetzt hat. ist da ein nest? irgendeine sekte, der ihr angehoert? oder einfach nur dummheit?  
04.06.20 10:40 #250961 @markettrader
Schon mal was von Reaonanzgesetz gehört?
Ich mein ja nur, so oft wie Du hier über Pillen und Psychotherapie schreibst, könnte man meinen, du sprichst aus Erfahrung!?  
04.06.20 10:44 #250962 Immo2019
man darf hier ja nichts schreiben gegen Steinhoff oder sonstiges, kann dir aber sagen aus Erfahrung hier, Gewinne mitnehmen tun nicht weh . Wenn Du zufrieden bist darfst Du das machen ,wenn Du nicht zufrieden bist hilft eventuell ein User hier weiter der mit warten Erfahrung hat.
Der letzte Mohikaner oder so.  
04.06.20 10:46 #250963 #250965
oj, noch einer ohne pillen. wird ja immer doller hier.

"nebenbei" Reaonanzgesetz??? was soll das sein? ach, ich weiss, du wolltest hier einen auf intellektuell machen. aber, merke. "knapp" daneben ist eben auch vorbei!  
04.06.20 10:54 #250964 War ja über der 0,06x
und somit meine Prognose erfüllt gewesen .Die von gestern mit ihrem " heute noch 0,07 " Schreier sind wieder weg  und die Realität ist zurück

Dafür gibt es anstatt 0,07 halt Beleidigungen, aber die sind nun mal so, hoffe nicht im Leben ohne Forum. Bin ich froh das ich solche Anwandlungen nicht habe und immer sauber und Fair bleibe, hab ich auch immer so gemacht.

Steinhoff wird nach wie vor in der 0,0502 - 0,058 Range bleiben sag ich mal, aber auch da kann gut gehandelt werden, reicht ja auch, ist eine gute Rendite, die sonst im Jahr möglich ist wenn überhaupt anderweitig .

Da meinerseits aber das Risiko auf Totalverlust hier angestiegen ist, bleibe ich einem Invest fern.

Ratio passt da nicht mehr im Verhältniss um möglichen Gewinn, da sind mit meine Derivate auf DAX Werte und Dax Familie dann doch Risikoloser ( wenn auch mit Risiko )

sollte Steinhoff als Holding aber überleben und der Kurs wirklich noch innerhalb der nächsten 2 Jahre ohne R/S  über 0,35 steigen ziehe ich den Hut verneige mich ( so Fair bin ich auch )

 
04.06.20 10:55 #250965 MarketTrader
machst ständig einen auf "Ich bin es und sonst keiner"! Hockst vor deiner Kiste und hoffst ständig das einer etwas schreibt, was du dann umgehend mit lauen Antworten kommentieren musst.
Egal wer was schreibt, du gehst die Leute an. Nur weil du bis zum Hals in den roten bist. Frustschieben geht auch anders  
04.06.20 10:56 #250966 @neuundalt: 10:44 #250966

"Wenn Du zufrieden bist darfst Du das machen ,wenn Du nicht zufrieden bist hilft eventuell ein User hier weiter der mit warten Erfahrung hat."

Meinst damit Strickmütze, Ralle und Co ? Die warten bzw. sagen schon seit Jahren eine Insolvenz vorher!? Sitzen soweit alle im falschen Zug.

 
04.06.20 10:59 #250967 alle Kurse
über der 0,058 sind aber Topp und sehr gut, auch die 0,0602 jetzt RT, also derzeit gute Kurse, muss auch gesagt werden !  
04.06.20 11:04 #250968 Hallo Fans
Könnte heute noch auf 7 cent steigen
Was meint ihr?
Mit freundlichen Grüßen
Hai  
04.06.20 11:07 #250969 User " dielocke "
kleiner Tipp, lass den User MT links liegen und gut, sonst gibt das eine ewige sinnlose Diskussion, das ist ja auch so geolant. Lass es einfach und gut, ich kann hier bei Finanzen.....net leider kein Ignore setzen, weiß aber auch nicht wie ich zu Ariva wechseln kann mit meinen Daten, dort gibts es wohl die Funktion  ?  
04.06.20 11:10 #250970 Könnte
Klappen. Könnte aber auch nicht klappen.für 7c bräuchten wir ca +20%. Wer glaubt daran? Is doch richtig oder?  
04.06.20 11:12 #250971 Hai ist der 1 Euro Job erledigt
nervst nun wieder mit Mondkursen...

neuundalt...man muss User wie Marketmaker beschäftigen, nicht das er sonst auf die Straße geht und sich dort an wehrlosen Kindern oder Frauen vergreift

Hier haben wir ihn unter Kontrolle, man drückt gewisse Knöpfe und er springt darauf an...ist schon besser so...  
04.06.20 11:21 #250972 hey locke, du wolltest doch erklaeren, was.
das sein soll: "Reaonanzgesetz"? oder bist du auch damit ueberfordert, so wie mit allen anderen dingen auch?  
04.06.20 11:28 #250973 die Locke
MT - gut daran hatte ich nicht gedacht, da hast Du natürlich Recht.In der Zeit kann nichts naderes passieren, stimmt

Meine Gewinn bei Wirecard laufen gut, muss ich demnächst einsacken , bevor der Bruch im Markt kommt, Shell auch Topp, Daimler war Klasse im Derivat von 1,41 auf 2,38 in gerade mal 3 Wochen. Tui eingesackt rechtzeitig.
Bayer muss noch kommen, BMW auch akzeptabel, Eon und RWE - na ja grad so , von Banken rede ich gar nicht mehr.

Nach dem Öl Kontrakt Desaster werde ich sogar ins Plus kommen auf Jahressicht, ich hab ja immer den gleichen Startwert im Januar und die 50 000 Ölverlust sind wieder drin, Steinhoff hat dazu aber auch beigesteuert gehabt, gut der Gewinn war da im Öl weg

 
04.06.20 11:42 #250974 MarketTrader
du redest so viel Bullshit und kommst dabei völlig durcheinander...ich sag ja du bist im Oberstübchen etwas Krank

Ich habe das Wort "Reaonanzgesetz" weder geschrieben noch wollte ich es dir erklären...Alter such einfach mal einen Doktor deines Vertrauens auf, Heilen wird man dich nicht mehr können aber eventuell gibt es ein Mittel das es nicht noch schlimmer wird  
04.06.20 11:43 #250975 Na, ist die Kita
wieder uneingeschränkt geöffnet?  
04.06.20 11:51 #250976 Hier wird mit Wörtern rumgeschmissen
da weiß ich nicht mal das es die überhaupt gibt oder was die bedeuten sollen , muss ich ja auch nicht wissen, gar nicht mein Gebiet. Hier schiessen sich ja immer mehr Leute durch ihre Ausdrucksweise ( die Nötigungen )ins AUS.

Im Strassenverkehr auch ? ?  Oder sind die wohl im Kollegen bzw. Berufsbereich auch so, also der Hai ist sicher so ein ja - Sager als Beamter,kann mir denen so gut verstellen wie er immer nickt wenn was angesagt wird.
 
04.06.20 11:55 #250977 Hey Schamhaarlocke
du bist der größte Pusher wenn der Kurs steigt
Und wenn er fällt der größte Basher
Stockst du damit dein Hartz 4 auf?
Es gibt doch bessere Jobs
Wie wäre es mit Regale auffüllen im Supermarkt?
Was meint ihr?
Mit freundlichen Grüßen
Hai  
04.06.20 11:56 #250978 hey dauerspammer
ausnahmsweise hast du recht. ist ja wie ein lottogewinn bei dir...einmal im leben!

@mclaren: was soll das sein? Reaonanzgesetz?????

du kannst es doch uns allesn erklaeren, schliesslich hast du es geschrieben!  
04.06.20 11:58 #250979 lach
jetzt kommt die billige Hai Variante zum Einsatz , Hai 2.0 im Low Buget .

auch Beamter ?  
04.06.20 12:02 #250980 Habe mal Alexa gefragt
Reaonanzgesetz-
Als Antwort kam Reha Wohnassistenz
Passt glaube ich soweit
Was meint ihr?
Mit freundlichen Grüßen
Hai  
04.06.20 12:05 #250981 Heir die Leute
mit ALG 2 oder Hatz4 genannt zu veräppeln ist sicher nicht lustig,, hab im Kreis, Musiker, Künstler, Architekten , Freiberufler, davon bekommen das auch rund 70 % .
Dabei sind auch Rentner nach 40 oder 45 Jahren Arbeit, sowie Leute mit Krankheiten ,also so lustig ist es nicht
sollte dann mal Leute treffen hier, geht ruck zuck, innerhalb paar Monate sind die dabei .

Aber gut was will man bei dem Sozialverhalten erwarten , nichts !

Hoffe mal die rutschen rein, ob nun durch Scheidung( meist Versorgungsausgleich ) , Krankheit Jobverlust oder Ausfall der Tätigkeit als Freiberufler oder Selbständiger  oder sonstigem. ( sorry muss wohl so sein, damit die mal erfahren wie schnell so was geht )

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  10040    von   10040     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: