ACCENTRO Real Estate startet Wohnungsvertrieb im Uhlandpalais - Anleihenews


11.02.19 11:15
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die ACCENTRO Real Estate AG (ISIN DE000A0KFKB3/ WKN A0KFKB) startet den Wohnungsvertrieb im Uhlandpalais, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Kapitalanleger und Selbstnutzer können hier großzügig geschnittene Altbau- und Dachgeschosswohnungen erwerben. Das neobarocke Jugendstil-Haus liegt nahe Kurfürstendamm in der Uhlandstraße 173/174. Es wurde 1899 erbaut und verfügt über ein Vorderhaus, Seitenflügel und einen Innenhof mit Gartenhaus.

Ob Etagen oder Dachgeschosswohnung - im Uhlandpalais strahlt jede der Wohnungen herrschaftliches Flair aus. Die luxuriösen 3- bis 9-Zimmerwohnungen sind teilweise mit Loggien, Zierbalkonen oder Dachterrassen ausgestattet. Mit etwa 108 bis 310 Quadratmetern und Deckenhöhen von bis zu vier Metern bieten die Wohnungen gehobenen Wohnkomfort in exklusiver Lage, in direkter Nachbarschaft zum Kurfürstendamm. Durch die originalgetreuen großen Holzdoppelkastenfenster gelangt viel Tageslicht in die Räume.

"Das Uhlandpalais ist nicht nur ein imposantes Jugendstilgebäude. Das Quartier rund um die Uhlandstraße ist auch eine der beliebtesten Gegenden in der City-West", so Jacopo Mingazzini, Vorstand der ACCENTRO Real Estate AG.

Nähere Information und visuelle Eindrücke sind verfügbar unter: https://www.uhlandpalais.de/ (11.02.2019/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
8,74 € 8,74 € -   € 0,00% 19.02./21:58
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0KFKB3 A0KFKB 12,00 € 7,72 €