DEMIRE: Abberufung von Herrn Ralf Kind als Mitglied des Vorstands - Anleihenews


03.01.19 15:06
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Der Aufsichtsrat der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG (ISIN DE000A0XFSF0/ WKN A0XFSF) hat heute Herrn Ralf Kind mit sofortiger Wirkung als Mitglied des Vorstands der Gesellschaft abberufen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Der Vorstandsvorsitzende Herr Ingo Hartlief wird interimsweise die bisherigen Aufgaben von Herrn Ralf Kind übernehmen. Die Position eines Vorstands für den Bereich Finanzen soll schnellstmöglich besetzt werden.

Die Abberufung von Herrn Kind steht in keinem Zusammenhang mit der Entwicklung oder strategischen Ausrichtung der Gesellschaft. Die Erhöhung der Prognose für Mieterträge auf rund EUR 74 Mio. und für den FFO I (nach Steuern, vor Minderheiten) auf EUR 23 bis 24 Millionen für das Geschäftsjahr 2018 bleibt unverändert. (03.01.2019/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
4,83 € 4,90 € -0,07 € -1,43% 22.03./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0XFSF0 A0XFSF 5,06 € 3,82 €