DIC Asset plant virtuelle Hauptversammlung - Anleihenews


25.05.20 11:45
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Der Vorstand der DIC Asset AG (ISIN DE000A1X3XX4/ WKN A1X3XX), eines der führenden deutschen börsennotierten Immobilienunternehmen, hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats entschieden, die ursprünglich für den 17. März 2020 terminierte und aufgrund der Ausbreitung der Covid-19-Pandemie verschobene ordentliche Hauptversammlung nun am 8. Juli 2020 als virtuelle Hauptversammlung ohne physische Präsenz von Aktionären, Bevollmächtigten und Gästen abzuhalten, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Die Veranstaltung soll für die Aktionäre und Aktionärsvertreter über ein Internetportal live übertragen werden. Über dieses Aktionärsportal werden die Aktionäre und Aktionärsvertreter auch die Möglichkeit haben, ihre Stimmrechte durch Briefwahl oder Bevollmächtigung der Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft auszuüben. Diese Entscheidung der Gesellschaft steht im Einklang mit dem Gesetz zur Abmilderung der Folgen der Covid-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht, das der Deutsche Bundestag im März beschlossen hat.

"Für uns hat die Gesundheit der Aktionärinnen und Aktionäre, der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie aller Dienstleister und Gäste höchste Priorität. Zum jetzigen Stand ist eine Präsenzveranstaltung mit einer vergleichbaren Teilnehmerzahl wie in den Hauptversammlungen der Vorjahre aufgrund des von der Bundesregierung beschlossenen Verbots von Großveranstaltungen voraussichtlich bis 31. August 2020 nicht möglich. Die virtuelle Veranstaltung ermöglicht die Beschlussfassungen der Hauptversammlung zu einem früheren Zeitpunkt - und auch die Dividendenausschüttung kann früher erfolgen", kommentiert die Vorstandsvorsitzende Sonja Wärntges die Entscheidung.

Die DIC Asset AG schlägt der kommenden Hauptversammlung weiterhin eine Dividende in Höhe von 0,66 Euro je Aktie vor, wahlweise in bar oder in Form neuer Aktien ("Aktiendividende"). Im Rahmen der fristgerechten Einberufung bis Ende Mai 2020 werden alle Aktionäre über die Details zum Ablauf der virtuellen Veranstaltung und zur Ausübung der Aktionärsrechte informiert. (25.05.2020/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11,58 € 11,64 € -0,06 € -0,52% 14.07./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1X3XX4 A1X3XX 17,40 € 6,69 €