GBC Mittelstandsanleihen Index mit leicht positiver Jahresperformance in 2018


10.01.19 10:00
Anleihen Finder

Brechen (www.anleihencheck.de) - Der GBC Mittelstandsanleihen Index (GBC MAX) (ISIN DE000SLA1MX8/ WKN SLA1MX) konnte sich dem eingetrübten Marktumfeld im vierten Quartal 2018 zwar nicht ganz entziehen, weist jedoch weiterhin eine leicht positive Jahresperformance von 0,09 % im Gesamtjahr 2018 auf, berichtet die Anleihen Finder Redaktion.

Darüber hinaus sei die Volatilität des GBC MAX in den letzten zwölf Monaten mit 2,13% vergleichsweise gering.

Bei einem Kursniveau von rund 128,0 im Dezember 2018 habe der Qualitäts-Anleiheindex GBC MAX einen moderaten Kursrückgang im Vergleich zum Jahreshoch (130,32) vom September verzeichnen müssen, jedoch liege die Gesamtjahresperformance immer noch im leicht positiven Bereich. Zudem zeige sich auch, dass sich neu aufgenommene Anleihen, wie etwa die 7,25%-Anleihe der Hylea Group, durch ihre Kurseffekte und Coupons positiv auf die Gesamtperformance des GBC MAX ausgewirkt hätten.

Den kompletten Beitrag mit dem Überblick über die im GBC MAX enthaltenen Anleihen finden Sie hier. (News vom 09.01.2019) (10.01.2019/alc/n/a)