Helaba emittiert Inflationsanleihe 09/2012 mit Maximalzinssatz von 4,00%


18.09.12 11:44
anleihencheck.de

Westerburg (www.anleihencheck.de) - Die Landesbank Hessen-Thüringen bietet eine Inflationsanleihe 09/2012 zur Zeichnung an.

Die Anleihe kann noch bis zum 21. September 2012 gezeichnet werden. Der Verkaufskurs beträgt 100%, zuzüglich eines Ausgabeaufschlags von 1,50%.

Die Inflationsanleihe 09/2012 hat eine Laufzeit von sieben Jahren und bietet Anlegern eine variable Verzinsung. Für das erste Laufzeitjahr erhält der Anleger einen festen Kupon in Höhe von 2,00% p.a. Ab dem zweiten Laufzeitjahr ist der Zinssatz an die Entwicklung der Inflationsrate gekoppelt, wobei er mindestens 0,00% p.a. und höchstens 4,00% p.a. beträgt.

Die Zinszahlung erfolgt nachträglich am 26. September eines jeden Jahres. Die Anleger erhalten am Ende der Laufzeit eine Rückzahlung zu 100% auf den Nennbetrag von 1.000 EUR.

Die Inflationsrate entspricht der jährlichen Veränderungsrate des Harmonisierten Verbraucherpreisindex der Eurozone (HVPI) ohne Tabakwaren. Bei diesem Index handelt es sich um eine Kennzahl, mit der die Preisniveauentwicklung innerhalb der Europäischen Währungsunion von Waren und Dienstleistungen des Alltags gemessen wird.

Das Produkt könnte für Anleger geeignet sein, die einen Anstieg der Inflationsrate erwarten. Der Fälligkeitstermin ist der 26. September 2019.

Die Inflationsanleihe 09/2012 der Landesbank Hessen-Thüringen wird im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. (18.09.2012/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
100,75 € 100,75 € -   € 0,00% 23.09./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000HLB0RS1 HLB0RS 101,06 € 100,06 €