Erweiterte Funktionen

SUNfarming akquiriert weitere Projekte in Polen - Anleihenews


17.01.22 17:00
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die SUNfarming Gruppe aus Erkner erweitert zum Jahresende 2021 ihr polnisches Portfolio um insgesamt 60 MWp, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Die insgesamt 48 Solarprojekte wurden von verschiedenen polnischen Entwicklern erworben, mit denen SUNfarming teilweise bereits in der Vergangenheit zusammengearbeitet hat. Die größte Transaktion umfasst ein Projektportfolio mit ca. 37 MWp, für dessen Errichtung SUNfarming mit Hilfe von Capcora einen neuen Finanzierungspartner gewinnen konnte.

SUNfarming erwirbt im Dezember 2021 weitere baureife Photovoltaik-Projekte mit gesicherten Tarifen - das größte Portfolio mit 37 MWp besteht aus 39 Einzelprojekten, die sich einen "Contract for Difference" (CfD) in der Auktion im Juni 2021 sicherten. Auch bei den beiden weiteren Akquistionen mit 16 MW und 7 MW handelt es sich um Solarprojekte, die einen 15-jährigen CfD erhalten haben.

Für alle Projekte konnte SUNfarming bereits die Bauphasenfinanzierung sichern, um eine zeitnahe Umsetzung der Projekte zu gewährleisten. Teilweise konnte SUNfarming dabei auf ihre bestehende Zwischenfinanzierungslinie von EUR 35 Mio. zurückgreifen oder der Finanzierungsrahmen mit bestehenden Partnern erweitert werden. Für die größte Akquisition hat SUNfarming den Kredit eines neuen Partners in Anspruch genommen. Diese anspruchsvolle Transaktion konnte in nur weniger als 6 Wochen abgeschlossen werden.

"Dank einer guten und professionellen Zusammenarbeit mit unseren Beratern, war es uns möglich allein im Dezember 2021 drei Portfolien von verschiedenen Verkäufern zu erwerben und dabei gleichzeitig die Finanzierung bei drei unterschiedlichen Kapitalgebern zu sichern. Wir danken unseren bestehenden und auch neuen Finanzierungspartnern für Ihr Vertrauen und freuen uns auf die Realisierung der Projekte in 2022", freut sich Anna Pilarczyk-Naprawski, Managing Director Poland der SUNfarming-Gruppe.

"2021 war eines der erfolgreichsten Jahre in unserer Firmengeschichte. Insbesondere unser polnisches Geschäft boomt. Wir sind vor etwa 6 Jahren in den Markt eingetreten und freuen uns, dass die harte Arbeit der letzten Jahre Früchte trägt. Mit den letzten Akquisitionen wächst unser Portfolio auf knapp 145 MWp an und die Zielmarke von 200 MWp bis 2023 rückt damit in greifbare Nähe", so Martin Tauschke weiter, Geschäftsführer und Mitgesellschafter der SUNfarming-Gruppe.

SUNfarming wurde bei den Transaktionen von Rödl&Partner (M&A, Due Diligence) und Bird&Bird (Finanzierung) als Rechtsberater sowie von Capcora als Financial Advisor begleitet.

Über SUNfarming

Seit der Unternehmensgründung im Jahr 2004 deckt die SUNfarming GmbH die gesamte Projektentwicklungs- und EPC-Wertschöpfungskette (Engineering, Procurement, Construction) ab: beginnend mit der Planung, Entwicklung und Finanzierung über den Bau bis hin zum Monitoring und zur Wartung von Solarparks und damit verbundenen Konzepten wie der Agro-Photovoltaik (Food & Energy) und E-Mobilität. Das Unternehmen verfügt über eine langjährig gewachsene Kundenstruktur aus Kapitalinvestoren, Kommunen, Nutzern gewerblicher und privater Eigenstromanlagen sowie in Solaranlagen investierende Schwestergesellschaften der SUNfarming Group AG. Das internationale Team aus erfahrenen Kaufleuten, Ingenieuren und Technikern hat bereits eine Anlagenleistung von mehr ca. 650 MWp erfolgreich realisiert. Für über 350 MWp im In- und Ausland übernimmt SUNfarming die technische Betriebsführung. www.sunfarming.de

Über Capcora

Capcora ist eine auf Real Assets spezialisierte Unternehmensberatung und beschafft Eigen-, Mezzanine- und Fremdkapital für Energie- und Infrastrukturprojekte, Immobilien und mittelständische Unternehmen. Im Fokus stehen insbesondere Mezzanine-Finanzierungen zur Rekapitalisierung von gebundener Liquidität in Bestandsportfolien sowie zur Zwischenfinanzierung von Entwicklungen und Baumaßnahmen im Bereich Erneuerbare Energien (Photovoltaik, Onshore Wind) und Immobilien über alternative Finanzierungsquellen. Zudem begleitet Capcora als Transaktionsmanager Erwerbs- oder Verkaufsprozesse (Buy- und Sell-Side-Advisory). www.capcora.com. (17.01.2022/alc/n/a)