Aktuell: News und Analysen von Raiffeisen Bank International AG
Brexit könnte für Verwirbelungen im europäischen Flugverkehr sorgen

Wien (www.aktiencheck.de) - So sorgt die nicht gelöste Brexit Thematik für Probleme, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG (RBI). Iberia (ISIN ES0147200036/ WKN 589402) könnte nach dem Brexit die EU-Fluglizenz verlieren. Geschuldet sei dies der komplexen Eigentümerstruktur, die sich nach dem Zusammenschluss (2011) mit British Airways (ISIN GB0001290575/ WKN 872391) unter der neu gegründeten Holdinggesellschaft International Airline Group (IAG) (ISIN ES0177542018/ WKN A1H6AJ) ergeben habe. IAG gebe sich zwar als spanisches ... [mehr]
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   250   Weiter