variabel Deutsche Bank AG 14/unbefristet auf 5J EUR Swap

WKN: DB7XHP / ISIN: DE000DB7XHP3


 Intraday   5 Tage   1 Monat   1 Jahr 
Aktuelles zum Unternehmen
17.09.18 , Deutsche Börse AG
Anleihen-Handel: Türkische Notenbank mit Zeichen der Unabhängigkeit

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Während die Sitzung der Europäischen Zentralbank am letzten Donnerstag wenig Neues brachte, hat die türkische Notenbank in der letzten Woche für eine große Überraschung gesorgt, so die Deutsche Börse AG. Die Zentralbanker hätten - entgegen der Forderung von Präsident Erdogan - die Zinsen deutlich erhöht: Der Schlüsselsatz zur Geldversorgung der Geschäftsbanken liege jetzt bei 24 nach zuvor 17,75 Prozent, erwartet worden seien 21 oder 22 Prozent. Die Türkische ... [mehr]
Kurs (Stuttgart)
Letzter Vortag Veränderung 
92,59 € 93,80 € -1,29% 
Handelsplatz Letzter Vortag Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
92,771 € 96,075 € -3,44%  14:41
Frankfurt 93,482 € 93,98 € -0,53%  08:20
Düsseldorf 92,65 € 93,30 € -0,70%  17:26
Berlin 92,63 € 93,60 € -1,04%  17:30
Stuttgart 92,59 € 93,80 € -1,29%  17:47
Hannover 93,43 € 94,72 € -1,36%  09:04
Hamburg 93,45 € 94,77 € -1,39%  08:15
München 92,525 € 94,15 € -1,73%  17:25
  = Realtime
Emittent
Emittent Deutsche Bank AG
Herkunft Deutschland
 
Stammdaten
Stückelung 100000
Währung EUR
Zinstermin 30.04.gzj.
Fälligkeit 31.12.99
Kupon
Kupontyp Variabel
Kuponperiode
Nächster Kupon -
Vorh. Kupon -
 
Kennzahlen
Informationen

Es werden folgende Kupons fest ausgeschüttet:

Kupontermin Kupon
30.04.2015 6,00% p.a.
30.04.2016 6,00% p.a.
30.04.2017 6,00% p.a.
30.04.2018 6,00% p.a.
30.04.2019 6,00% p.a.
30.04.2020 6,00% p.a.
30.04.2021 6,00% p.a.
30.04.2022 6,00% p.a.

Es wird an den Kuponterminen (30.04.2023, 30.04.2024, 30.04.2025, 30.04.2026, 30.04.2027, 30.04.2028, 30.04.2029, 30.04.2030, 30.04.2031, 30.04.2032, 30.04.2033, 30.04.2034, 30.04.2035, 30.04.2036, 30.04.2037, 30.04.2038, 30.04.2039, 30.04.2040, 30.04.2041, 30.04.2042, 30.04.2043, 30.04.2044, 30.04.2045, 30.04.2046, 30.04.2047, 30.04.2048, 30.04.2049, 30.04.2050, 30.04.2051, 30.04.2052, 30.04.2053, 30.04.2054, 30.04.2055, 30.04.2056, 30.04.2057, 30.04.2058, 30.04.2059, 30.04.2060, 30.04.2061, 30.04.2062, 30.04.2063, 30.04.2064, 30.04.2065, 30.04.2066, 30.04.2067, 30.04.2068, 30.04.2069, 30.04.2070, 30.04.2071, 30.04.2072, 30.04.2073, 30.04.2074, 30.04.2075, 30.04.2076, 30.04.2077, 30.04.2078, 30.04.2079, 30.04.2080, 30.04.2081, 30.04.2082, 30.04.2083, 30.04.2084, 30.04.2085, 30.04.2086, 30.04.2087, 30.04.2088, 30.04.2089, 30.04.2090, 30.04.2091, 30.04.2092, 30.04.2093, 30.04.2094, 30.04.2095, 30.04.2096, 30.04.2097, 30.04.2098, 30.04.2099) ein Kupon gezahlt. Der Kupon ergibt sich als Summe (4,70% + Stand des Basiswertes ) in Prozent.

Der so berechnete Kupon versteht sich als annualisierter Wert, wird also bei unterjährigen Zahlungen entsprechend heruntergerechnet.

Das Papier kann durch den Emittenten mit einer Frist von 25 Tagen zum 30.04.2022 vorzeitig gekündigt werden. Danach ist eine Kündigung unter Einhaltung der gleichen Frist alle 5 Jahre zulässig. In diesem Fall erfolgt die Wertentwicklung zu 100,00% des Nennwertes.

Eine Umwandlung in Eigenkapital ist möglich.

Hierbei handelt es sich um eine Nachranganleihe.

Die Zins- und Wertentwicklung der Anleihe sind abhängig von bestimmten Bedingungen. Nähere Informationen können direkt beim Emittenten erfragt werden.

Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.