variabel SANHA GmbH & Co.KG 13/23 auf Stufenzins

WKN: A1TNA7 / ISIN: DE000A1TNA70


 Intraday   5 Tage   1 Monat   1 Jahr 
Aktuelles zum Unternehmen
29.04.19 , anleihencheck.de
SANHA GmbH & Co. KG: Einhaltung der Finanzkennzahlen im Geschäftsjahr 2018 bestätigt - Anleihenews

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Ad hoc-Mitteilung der SANHA GmbH & Co. KG vom 29. April 2019: Die SANHA GmbH & Co. KG, einer der führenden Hersteller für Rohrleitungssysteme und Verbindungsstücke (Fittings) im Bereich der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, hat, wie in den geänderten Anleihebedingungen der Unternehmensanleihe 2013/23 (ISIN DE000A1TNA70/ WKN A1TNA7) dokumentiert, heute ein Compliance Certificate auf der Unternehmenswebsite (www.sanha.com/de/uebersanha/ anleihe/dokumente) veröffentlicht. In dem vom ... [mehr]
Kurs (Stuttgart)
Letzter Vortag Veränderung 
90,55 € 90,55 € 0,00% 
Handelsplatz Letzter Vortag Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
88,101 € 88,101 € 0,00%  20.08.19
Hamburg 88,45 € 87,65 € +0,91%  21.08.19
Düsseldorf 88,20 € 87,55 € +0,74%  21.08.19
Hannover 87,65 € 87,65 € 0,00%  21.08.19
Stuttgart 90,55 € 90,55 € 0,00%  21.08.19
München 88,70 € 90,80 € -2,31%  21.08.19
Berlin 88,76 € 91,01 € -2,47%  21.08.19
Frankfurt 88,90 € 92,00 € -3,37%  21.08.19
  = Realtime
Emittent
Emittent SANHA GmbH & Co.KG
Herkunft Deutschland
 
Stammdaten
Stückelung 1000
Währung EUR
Zinstermin 04.06.2014-04.06.2018:04.06.gj.,04.12.2018-04.06.2
Fälligkeit 04.06.23
Kupon
Kupontyp Stufenzins
Kuponperiode
Nächster Kupon -
Vorh. Kupon -
 
Kennzahlen
Informationen

Das Papier wird bei Fälligkeit zu 100,00 % des Nennwertes zurückgezahlt.

Es werden folgende Kupons fest ausgeschüttet:

Kupontermin Kupon
04.06.2014 7,75% p.a.
04.06.2015 7,75% p.a.
04.06.2016 7,75% p.a.
04.06.2017 7,75% p.a.
04.06.2018 7,75% p.a.
04.12.2018 8,50% p.a.
04.06.2019 8,50% p.a.
04.12.2019 7,25% p.a.
04.06.2020 7,25% p.a.
04.12.2020 6,50% p.a.
04.06.2021 6,50% p.a.
04.12.2021 6,50% p.a.
04.06.2022 6,50% p.a.
04.12.2022 6,25% p.a.
04.06.2023 6,25% p.a.

Die Emittentin ist berechtigt, die Schuldverschreibungen jederzeit - frühestens zum 4. Juni 2020 - mit einer Kündigungsfrist von mindestens 30 und höchstens 60 Tagen insgesamt oder teilweise vorzeitig zu kündigen.

Ab 4. Juni 2020 bis zum 3. Juni 2021 zu 103% und Ab 4. Juni 2021 bis zum 3. Juni 2022 zu 102% und Ab 4. Juni 2022 bis zum 3. Juni 2023 zu 101% des zurückzuzahlenden Valutabetrags der Schuldverschreibungen.

Die genauen Konditionen zu den Zinszahlungen und den Kündigungstrechten entnehmen Sie bitte den gültigen Bedingungen der Anleihe.

Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
320 Sanha-Anleihe Trade auf 50% Kursgewinn 15.09.17