variabel Volkswagen International Finance 15/unbefristet auf 15J EUR Swap

WKN: A1ZYTK / ISIN: XS1206541366


 Intraday   5 Tage   1 Monat   1 Jahr 
Aktuelles zum Unternehmen
05.07.19 , Deutsche Börse AG
Anleihen-Handel: Wieder neue Renditetiefs

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Die Erwartung weiterer Zinssenkungen hier und in den USA sowie die Nominierung Christine Lagardes als neue EZB-Chefin haben die Renditen in dieser Woche weiter fallen lassen, so die Deutsche Börse AG. Lagarde gelte als Vertreterin einer lockeren Geldpolitik, es werde davon ausgegangen, dass sie den Kurs von Mario Draghi fortsetze. So habe die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen ein neues Allzeittief von minus 0,4 Prozent erreicht, der Euro-Bund-Future (ISIN DE0009652644/ WKN 965264) ein neues Allzeithoch von ... [mehr]
Kurs (Stuttgart)
Letzter Vortag Veränderung 
98,50 € 99,25 € -0,76% 
Handelsplatz Letzter Vortag Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
99,301 € 99,679 € -0,38%  08:04
Frankfurt 99,35 € 99,35 € 0,00%  08:04
Düsseldorf 98,82 € 98,99 € -0,17%  09:06
Stuttgart 98,50 € 99,25 € -0,76%  11:03
Hannover 98,952 € 99,75 € -0,80%  09:01
München 98,915 € 99,80 € -0,89%  08:11
Berlin 98,50 € 99,45 € -0,96%  11:01
Hamburg 98,49 € 99,49 € -1,01%  11:08
  = Realtime
Emittent
Emittent Volkswagen International Finance NV
Emittententyp Unternehmen
Herkunft Niederlande
 
Stammdaten
Stückelung 1000
Währung EUR
Zinstermin 20.03.gzj.
Fälligkeit 31.12.99
Kupon
Kupontyp Variabel
Kuponperiode
Nächster Kupon -
Vorh. Kupon -
 
Kennzahlen
Informationen

Es werden folgende Kupons fest ausgeschüttet:

Kupontermin Kupon
20.03.2016 3,50% p.a.
20.03.2017 3,50% p.a.
20.03.2018 3,50% p.a.
20.03.2019 3,50% p.a.
20.03.2020 3,50% p.a.
20.03.2021 3,50% p.a.
20.03.2022 3,50% p.a.
20.03.2023 3,50% p.a.
20.03.2024 3,50% p.a.
20.03.2025 3,50% p.a.
20.03.2026 3,50% p.a.
20.03.2027 3,50% p.a.
20.03.2028 3,50% p.a.
20.03.2029 3,50% p.a.
20.03.2030 3,50% p.a.

Es wird an den Kuponterminen (20.03.2031, 20.03.2032, 20.03.2033, 20.03.2034, 20.03.2035, 20.03.2036, 20.03.2037, 20.03.2038, 20.03.2039, 20.03.2040, 20.03.2041, 20.03.2042, 20.03.2043, 20.03.2044, 20.03.2045, 20.03.2046, 20.03.2047, 20.03.2048, 20.03.2049, 20.03.2050, 20.03.2051, 20.03.2052, 20.03.2053, 20.03.2054, 20.03.2055, 20.03.2056, 20.03.2057, 20.03.2058, 20.03.2059, 20.03.2060, 20.03.2061, 20.03.2062, 20.03.2063, 20.03.2064, 20.03.2065, 20.03.2066, 20.03.2067, 20.03.2068, 20.03.2069, 20.03.2070, 20.03.2071, 20.03.2072, 20.03.2073, 20.03.2074, 20.03.2075, 20.03.2076, 20.03.2077, 20.03.2078, 20.03.2079, 20.03.2080, 20.03.2081, 20.03.2082, 20.03.2083, 20.03.2084, 20.03.2085, 20.03.2086, 20.03.2087, 20.03.2088, 20.03.2089, 20.03.2090, 20.03.2091, 20.03.2092, 20.03.2093, 20.03.2094, 20.03.2095, 20.03.2096, 20.03.2097, 20.03.2098, 20.03.2099) ein Kupon gezahlt.

Die Höhe des Kupons entspricht ab dem:
- 20.03.2030 dem Stand des Basiswertes + 3,06%
- 20.03.2050 dem Stand des Basiswertes + 3,81%.

Der so berechnete Kupon versteht sich als annualisierter Wert, wird also bei unterjährigen Zahlungen entsprechend heruntergerechnet.

Das Papier kann durch den Emittenten mit einer Frist von 20 Tagen zum 20.03.2030 vorzeitig gekündigt werden. Danach ist eine Kündigung unter Einhaltung der gleichen Frist jedes Jahr zulässig. In diesem Fall erfolgt die Wertentwicklung zu 100,00% des Nennwertes.

Hierbei handelt es sich um eine Nachranganleihe.

Die Zins- und Wertentwicklung der Anleihe sind abhängig von bestimmten Bedingungen. Nähere Informationen können direkt beim Emittenten erfragt werden.

Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.