Aktuell: News und Analysen von Raiffeisen Bank International AG
Netflix: Günstigere Werbetarife gegen Kundenschwund - Kaufen! Aktienanalyse

Wien (www.aktiencheck.de) - Netflix-Aktienanalyse von der Raiffeisen Bank International AG: Andreas Schiller, Analyst der Raiffeisen Bank International AG (RBI), rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von Netflix Inc. (ISIN: US64110L1061, WKN 552484, Ticker-Symbol: NFC, NASDAQ-Symbol: NFLX) nach wie vor zu kaufen. Netflix habe für das erste Quartal 2022 lediglich gemischte Zahlen vorgelegt, wobei der Konzern vor allem in Bezug auf den Kundenschwund massiv enttäuscht habe. Noch schwerer wiege das Ganze, da der Konzern hierbei nicht ... [mehr]
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   1062   Weiter