Umlaufrendite   Bund-Future   EZB Leitzins 
Euribor Zinssätze mehr >
Name Änd. Zinssatz
Euribor 6 M +2,61% 2,44%
Euribor 3 M +1,66% 1,95%
12-Ms EURIBOR +1,12% 2,89%
Euribor 1 M +1,08% 1,49%
9-Ms EURIBOR 0,00% 0,00%
Wirtschaftsdaten mehr >
Name
Aktuell

ViennaEstate Immobilien: Bezugsfertige Wohneinheiten in der Roseggergasse 33-35 voll vermietet - Anleihenews

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Fristgerecht werden heute die Wohnungen in 1160 Wien, Roseggergasse 33-35, an die stolzen neuen Mieterinnen und Mieter übergeben, so die ViennaEstate Immobilien AG in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung: Alle bezugsfertigen Wohneinheiten sind bei Fertigstellung bereits ... [mehr]
WKN Emittent Emittententyp Fälligkeit Kupon
NWB2HV NRW Bank Bank/Finanzinstitut 24.11.27 -
GK9FVK Goldman Sachs 25.01.28 +3,50%
BC0K0C Barclays Bank PLC 20.07.27 -
EB09P1 Erste Group Bank AG 18.07.28 -
HLB7AP Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 18.11.25 +2,20%
CS8DRY Credit Suisse AG, London Branch Bank/Finanzinstitut 16.01.24 -
NLB32K Norddeutsche Landesbank Bank/Finanzinstitut 09.01.25 +2,30%
Emittent:
Rendite: % - %
Restlaufzeit:  - 

Bundesanleihen High-Yield Unternehmensanleihen
Staatsanleihen Low-Coupon Wandelanleihen

Einmalige Gelegenheiten bei Schwellenländeranleihen


London (www.anleihencheck.de) - Das aktuelle globale Umfeld ist für Schwellenländeranleihen (EMD) zweifellos problematisch, so die Experten von abrdn. Stark steigende Zinsen hätten zur Folge, dass sich das weltweite Wachstum abschwäche und die globalen Liquiditätsbedingungen deutlich restriktiver seien. Erschwerend hinzu würden der starke US-Dollar, der Ukraine-Krieg und die strauchelnde Wirtschaft Chinas kommen. Trotz allem spreche einiges dafür, dass das Risiko-Ertrags-Verhältnis für EMD jetzt attraktiv sei, schreibe Brett Diment, Head of Global Emerging Market Debt bei abrdn, in einem aktuellen Marktkommentar. Auf den Anleihemärkten sei die Höhe der Rendite die wichtigste Bewertungskennzahl. "Die Geschichte der Schwellenländeranleihemärkte. [mehr]
Leitzins Euro EZB

Japan: Leitzins seit sechs Jahren unverändert bei -0,10%!


Linz (www.anleihencheck.de) - Während die allermeisten Notenbanken 2021 / 2022 begonnen haben, ihre Leitzinsen - teilweise erheblich - anzuheben, hält Japans Notenbank-Gouverneur Kuroda eisern an der extrem expansiven Geldpolitik fest, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten. Seit nunmehr 2016 halte das Kaiserreich bei seinem Leitzins von minus 0,10% fest. Mittlerweile steige auch in Japan die Inflation spürbar an und liege aktuell bei 3,7%; selbst die Kerninflation liege mit 2,5%. [mehr]
Inflation

Europäische Inflation geht stärker zurück als erwartet


Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Die Daten zu den Verbraucherpreisen (VPI) für November für die gesamte Eurozone wurden heute um 11:00 Uhr veröffentlicht, so die Experten von XTB. Wie üblich sei die Veröffentlichung erfolgt, nachdem die Daten aus den EU-Mitgliedsländern bereits veröffentlicht worden seien, und habe daher keine größeren Reaktionen auf dem Markt ausgelöst. Der Markt habe einen Rückgang der Inflation im Euroraum von 10,6% auf 10,4% im Jahresvergleich erwartet. Die tatsächlichen Werte hätten eine. [mehr]

ViennaEstate Immobilien: Bezugsfertige Wohneinheiten in der Roseggergasse 33-35 voll vermietet - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Fristgerecht werden heute die Wohnungen in 1160 Wien, Roseggergasse 33-35, an die stolzen neuen Mieterinnen und Mieter übergeben, so die ViennaEstate Immobilien AG in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung: Alle bezugsfertigen Wohneinheiten sind bei Fertigstellung bereits unbefristet vermietet. Die Nachfrage nach den 33 modernen Mietwohnungen - teils anspruchsvoll generalsaniert, teils im Dachgeschoß neu ausgebaut - war enorm. Die Freude bei den neuen Hauptmieterinnen und -mietern ist groß, wenn heute, am Mittwoch, den 30. November 2022, die Wohnungsschlüssel samt Welcome-Bag übergeben wurden. Nach nur 18 Monaten Bauzeit . [mehr]
4,5% Hörmann Industries 19/24 auf Festzins

HÖRMANN Industries: Konzernverlust von 3,4 Mio. Euro nach neun Monaten in 2022 - Anleihenews


Brechen (www.anleihencheck.de) - 9-Monatszahlen - die HÖRMANN Industries GmbH hat in den ersten neun Monaten des Jahres einen Konzernjahresfehlbetrag von 3,4 Mio. Euro erwirtschaftet, nach einem Konzernjahresüberschuss in Höhe von 15,3 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum, berichtet die Anleihen Finder Redaktion. Das Ergebnis sei laut Unternehmensangaben insbesondere durch Produktionsunterbrechungen, Preissteigerungen beim Material- und Energiebezug sowie Projektverzögerungen wegen Materialmangels im Geschäftsbereich. [mehr]
mutares

Mutares übernimmt Steyr Motors Betriebs GmbH und Steyr Motors Immo GmbH - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Mutares SE & Co. KGaA (ISIN DE000A2NB650/ WKN A2NB65) hat die Übernahme der Steyr Motors Betriebs GmbH und der Steyr Motors Immo GmbH von der Thales Austria GmbH erfolgreich abgeschlossen, so Mutares in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung: Steyr Motors hat seinen Hauptsitz in Steyr, Österreich, und beschäftigt derzeit rund 130 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist auf die Entwicklung und Produ. [mehr]

Meistgesuchte Anleihen (10 Tage)








Hochverzinsliche Anleihen zuerst entdecken