Umlaufrendite   Bund-Future   EZB Leitzins 
Euribor Zinssätze mehr >
Name Änd. Zinssatz
12-Ms EURIBOR +13,19% 0,21%
Euribor 1 M 0,00% -0,56%
Euribor 6 M 0,00% -0,19%
Euribor 3 M 0,00% -0,40%
9-Ms EURIBOR 0,00% -0,19%
Wirtschaftsdaten mehr >
Name
Inflation 7,40 %
Preisindex 116,20 %
Geldmenge M3 16 Bil €
BIP 106,08 %
Arbeitslosenquote 5,00 %
Aktuell

Biofrontera berichtet über die Ergebnisse des ersten Quartals 2022 - Anleihenews

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Biofrontera AG (ISIN DE0006046113/ WKN 604611), ein internationales biopharmazeutisches Unternehmen, veröffentlichte heute die Ergebnisse für die ersten drei Monate zum 31. März 2022, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: "Sehr erfreulich ... [mehr]
WKN Emittent Emittententyp Fälligkeit Kupon
NWB2HV NRW Bank Bank/Finanzinstitut 24.11.27 -
HLB74P Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 24.06.24 +2,50%
HLB739 Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 24.06.27 -
HLB738 Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 24.06.30 -
HLB74C Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 24.06.26 +1,45%
HLB74D Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 24.06.30 +2,15%
HLB74Q Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 23.06.28 -
Emittent:
Rendite: % - %
Restlaufzeit:  - 

Bundesanleihen High-Yield Unternehmensanleihen
Staatsanleihen Low-Coupon Wandelanleihen

Analyst: Sind Anleihen noch sicher?


Wien (www.anleihencheck.de) - Viele Anleger sind verunsichert, weil sowohl Aktien- wie auch Anleihekurse fallen. Doch eine Studie des Vermögensverwalters HQ Trust legt nahe, dass sich die Märkte in einer Ausnahmesituation befinden, so die Experten von "FONDS professionell". Auch in Zukunft könnten Anleger von Investitionen in Anleihen profitieren und damit das Gesamtrisiko ihres Portfolios senken, betone Pascal Kielkopf, Kapitalmarktanalyst beim Vermögensverwalter HQ Trust. Die aktuelle Situation an den Märkten, in der Anleihen teilweise stärker fallen würden als Aktienkurse, sei demnach eine Ausnahme. HQ Trust habe die Performance von US-Staatsanleihen untersucht. Wenn US-Aktienmärkte mit einem Minus abgeschlossen hätten, seien Anlei. [mehr]
Inflation

Derzeitige Inflationsspitze führt zur Neuorientierung


Hamburg (www.anleihencheck.de) - Die neuesten Datenveröffentlichungen zur Inflation machen zwar keine Hoffnung auf zeitnah fallende Preissteigerungsraten, aber doch auf einen weniger steilen Anstieg oder sogar auf eine Trendumkehr, so Carsten Mumm, Chefvolkswirt bei der Privatbank DONNER & REUSCHEL. In den USA sei mit 8,3 Prozent zuletzt ein im Vormonatsvergleich leicht nachgebender Wert vermeldet worden. Auch die Kerninflationsrate (ohne die schwankungsanfälligen Komponenten Energie und Nahrungsmittel) habe. [mehr]
Euro-Bund Future

Rentenmarkt: Zinsangst präsent


Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Der Wochenauftakt stand im Zeichen der schwächer als erwartet ausgefallenen chinesischen Konjunkturdaten und so war Risikoaversion bei Aktien- und ITRAXX-Indices das bestimmende Thema, so die Analysten der Helaba. Währenddessen hätten die Rentenmärkte aber kaum Profit daraus schlagen können, da Zinsängste weiterhin präsent seien. Bezüglich der EZB seien die Zinserwartungen durch Äußerungen von Villeroy de Galhau (BdF) angeheizt worden. Er sehe einen Konsens im EZB-Rat, "je. [mehr]

Biofrontera

Biofrontera berichtet über die Ergebnisse des ersten Quartals 2022 - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Biofrontera AG (ISIN DE0006046113/ WKN 604611), ein internationales biopharmazeutisches Unternehmen, veröffentlichte heute die Ergebnisse für die ersten drei Monate zum 31. März 2022, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: "Sehr erfreulich sind die Einnahmen, die die Biofrontera AG über das Lizenzgeschäft verbuchen konnte. Neben dem größten Posten aus unserem stärksten Ameluz®. [mehr]
mutares

Mutares: Hauptversammlung beschließt Dividende von EUR 1,50 je Aktie - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Hauptversammlung der Mutares SE & Co. KGaA (ISIN DE000A2NB650/ WKN A2NB65) hat heute den Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat angenommen und eine Dividende von EUR 1,50 pro Aktie (Vorjahr: EUR 1,50 pro Aktie) für das Geschäftsjahr 2021 beschlossen, so die Mutares SE & Co. KGaA in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Diese setzt sich aus einer Basis-Dividende in Höhe von EUR 1,00 je. [mehr]
5,25% FCR Immobilien AG 19/24 auf Festzins

5,25%-FCR Immobilien-Anleihe 19/24 weiterhin als "attraktiv" bewertet - Anleihenews


Düsseldorf (www.anleihencheck.de) - In ihrem aktuellen Barometer zu der 5,25%-FCR Immobilien-Anleihe 19/24 (ISIN DE000A2TSB16/ WKN A2TSB1) mit Laufzeit bis 2024 kommt die KFM Deutsche Mittelstand AG zu dem Ergebnis, die Anleihe weiterhin als "attraktiv" (4 von 5 möglichen Sternen) einzuschätzen. Darstellung des Unternehmens anhand veröffentlichter, kostenlos und frei zugänglicher Informationen (1) Branche: Bestandshalter von Immobilien mit den Fokus auf etablierte Sekundärstandorte. Kerngeschäft: Im Wesentlichen . [mehr]

Meistgesuchte Anleihen (10 Tage)








Hochverzinsliche Anleihen zuerst entdecken