Umlaufrendite   Bund-Future   EZB Leitzins 
Euribor Zinssätze mehr >
Name Änd. Zinssatz
Euribor 3 M +8,66% 0,30%
12-Ms EURIBOR +8,50% 1,11%
Euribor 6 M +7,52% 0,73%
Euribor 1 M 0,00% -0,03%
9-Ms EURIBOR 0,00% 0,00%
Wirtschaftsdaten mehr >
Name
Aktuell

Aktien des Tages 10.08.2022 Mega-Rezession voraus? Alle Augen auf die FED aktiencheck.de

Kulmbach (www.anleihencheck.de) - Ein verlässlicher Indikator macht den Anlegern zunehmend Sorgen, so Andreas Deutsch vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär". Die Rendite der 2-jährigen amerikanischen Staatsanleihen sei derzeit höher als die der 10-jährigen - und zwar nicht nur ein bisschen, sondern so hoch wie seit 2000 nicht mehr. Alle Augen würden sich ... [mehr]
WKN Emittent Emittententyp Fälligkeit Kupon
NWB2HV NRW Bank Bank/Finanzinstitut 24.11.27 -
CS8DQT Credit Suisse (London Branch) Bank/Finanzinstitut 21.09.29 -
HLB766 Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 16.09.24 +2,75%
HLB767 Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 14.09.26 +1,20%
HLB765 Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 14.09.27 -
HLB76Y Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 09.09.24 +1,00%
HLB76W Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Staatlich/Öffentlich 08.09.28 +2,45%
Emittent:
Rendite: % - %
Restlaufzeit:  - 

Bundesanleihen High-Yield Unternehmensanleihen
Staatsanleihen Low-Coupon Wandelanleihen

Aktien des Tages 10.08.2022 Mega-Rezession voraus? Alle Augen auf die FED aktiencheck.de


Kulmbach (www.anleihencheck.de) - Ein verlässlicher Indikator macht den Anlegern zunehmend Sorgen, so Andreas Deutsch vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär". Die Rendite der 2-jährigen amerikanischen Staatsanleihen sei derzeit höher als die der 10-jährigen - und zwar nicht nur ein bisschen, sondern so hoch wie seit 2000 nicht mehr. Alle Augen würden sich nun auf die Inflationsdaten und die FED richten. Bei der 2-jährigen US-Anleihe würden die Anleger derzeit 3,27 Prozent bekommen - die 10-Jährige werfe 2,8 Prozent ab. Das bedeute: Bondkäufer würden die kurzfristigen Konjunkturrisiken höher einschätzen als die langfristigen - und möchten somit mehr Zinsen vom Emittenten. Ein solcher Zustand, den man inverse Zinskurve nenne, trete nicht. [mehr]
Inflation

Ungarische Inflation steigt weiter im zweistelligen Bereich


Linz (www.anleihencheck.de) - Die Inflation in Ungarn lag im Juni 2022 bei 11,7%, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten. Für die gestern Vormittag zur Veröffentlichung anstehende Juli-Ziffer hätten die Prognosen des Marktes bei 13,0% gelegen. Tatsächlich habe Ungarn die aktuelle Inflation mit 13,7% noch ein ganzes Stück kräftiger ausgewiesen. Somit habe sich der Druck auf die ungarische Notenbank (MNB) erhöht, mit der Straffung der Geldpolitik fortzufahren. Erst im Zuge ihr. [mehr]
Euro-Bund Future

Rentenmarkt: Renditerückgang gestoppt


Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Die heute anstehende US-Inflation hat das Potenzial, die Finanzmärkte zu bewegen, so die Analysten der Helaba. Zwar scheine ein Rückgang in der Gesamtrate möglich, die Kernteuerung bleibe aber unerwünscht hoch, sodass es wohl keinen Grund für eine Reduzierung der Zinserwartungen geben werde. In diesem Fall würde das Umfeld für den Rentenmarkt schwierig bleiben. Der seit Mitte Juni zu beobachtende Rückgang der Renditen scheine gestoppt, nachdem es Anfang August zu zyklischen . [mehr]

Sixt Vz

SIXT schließt erstes Halbjahr mit Rekordumsatz und Rekordergebnis ab - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - SIXT (ISIN DE0007231326/ WKN 723132) hat im ersten Halbjahr 2022 seinen sehr starken Wachstumskurs, trotz beispielloser Herausforderungen, ungebrochen fortgesetzt und den Konzernumsatz gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum um 59,4% auf 1,32 Mrd. Euro gesteigert, so die Sixt SE in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Damit handelt es sich um das umsatzstärkste erste Halbjahr der Firmengeschichte.1 De. [mehr]
Aktienanleihen mit Barriere auf Volkswagen Vz [Vontobel Financial Products GmbH]

Neue 10,00% Aktienanleihe mit Barriere auf Volkswagen in Zeichnung - Anleihenews


München (www.anleihencheck.de) - Die Experten vom Zertifikate-Team der Bank Vontobel Europe AG bieten eine neue Aktienanleihe (ISIN DE000VV5KYQ1/ WKN VV5KYQ) mit Barriere auf die Vorzugsaktie von Volkswagen (ISIN DE0007664039/ WKN 766403) zur Zeichnung an. Die Anleihe könne noch bis zum 15. August 2022 gezeichnet werden. Die Aktienanleihe mit Barriere sei mit einem Nennbetrag von 1.000,00 EUR sowie einem Kupon von 10,00% p.a. ausgestattet. Der Basispreis betrage 100,00%. Die Barriere liege . [mehr]
Epigenomics

Epigenomics veröffentlicht Finanzergebnisse für die ersten sechs Monate 2022 - Anleihenews


Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Epigenomics AG (ISIN DE000A3H2184/ WKN A3H218) (FSE: ECX, OTCQX: EPGNY, das "Unternehmen") hat heute die Finanzergebnisse (nach IFRS, ungeprüft) für das zweite Quartal und das erste Halbjahr 2022 veröffentlicht, so die Epigenomics AG in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung: Kennzahlen - Die Umsatzerlöse sind im ersten Halbjahr 2022 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht von TEUR 223 auf TEU. [mehr]

Meistgesuchte Anleihen (10 Tage)








Hochverzinsliche Anleihen zuerst entdecken