Coreo schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ab - Anleihenews


13.05.22 08:45
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Coreo AG (ISIN DE000A0B9VV6/ WKN A0B9VV) hat die am 19. April 2022 beschlossene Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital erfolgreich abgeschlossen, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Insgesamt wurden 5.011.560 neue Aktien zu einem Preis von 1,10 Euro je Aktie bei Bezugsrechtsaktionären und institutionellen Investoren platziert. Der Nettoemissionserlös aus der Kapitalerhöhung soll u.a. zur Finanzierung weiterer Immobilienkäufe genutzt werden.

Die neuen Aktien sind für das Geschäftsjahr 2021 voll gewinnanteilsberechtigt. (Pressemitteilung vom 12.05.2022) (13.05.2022/alc/n/a)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,01 € 1,02 € -0,01 € -0,98% 20.05./21:58
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0B9VV6 A0B9VV 1,65 € 0,97 €