Michael Fentzahn Head of People & Culture der Lloyd Fonds AG - Anleihenews


06.05.22 11:15
anleihencheck.de

Bad Marienberg (www.anleihencheck.de) - Die Lloyd Fonds AG (ISIN DE000A12UP29/ WKN A12UP2) (Deutsche Börse Scale) hat Michael Fentzahn (47) mit Wirkung zum 1. Mai 2022 als Head of People & Culture gewonnen, so die Lloyd Fonds Aktiengesellschaft in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

In dieser Funktion verantwortet der Dipl.-Wirtschaftsjurist (FH) das strategische und operative HR-Management des Lloyd Fonds-Konzerns. Er wird direkt an Dipl.-Ing. Achim Plate, CEO (Chief Executive Officer) der Lloyd Fonds AG berichten.

Mit seinem Eintritt ist neben der Weiterentwicklung des HR-Bereiches mit einem klaren Fokus hin zu einer vernetzten Plattform und der Gewinnung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem Jahr insbesondere die Integration der jüngst durchgeführten Akquisition der Lloyd Fonds AG, der BV Holding AG, im Hinblick auf eine gemeinsame HR-Arbeit verbunden. Zusätzlicher Arbeitsschwerpunkt ist damit auch die Umsetzung und Förderung der Unternehmenswerte und -kultur im Arbeitsalltag der dezentral in mehreren Standorten in Deutschland arbeitenden Teams des Lloyd Fonds-Konzerns.

Langjährige Topmanagement-Erfahrung bei Finanzdienstleister

Mit Fentzahn gewinnt die Lloyd Fonds AG einen ausgewiesenen HR-Experten aus dem Finanzdienstleistungsbereich mit umfangreichen Kenntnissen in allen HR-Bereichen, sowohl im strategischen als auch operativen Bereich, einschließlich der Führung von Transformationsprozessen. Er kommt von der Targobank AG, wo er seit 2008 die Bereiche Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern sowie mit der Region Nord-Ost ein Drittel der deutschlandweiten Vermögensberatung und ebenfalls ein Drittel des mobilen Vertriebs in Personalangelegenheiten mit in der Spitze über 450 Beschäftigten in 43 Einheiten verantwortete. Er war dabei in seinem Bereich insbesondere mit modernen Personal- und Führungsstandards für eine nachhaltige Steuerung des Vertriebs verantwortlich. Darüber hinaus betreute Fentzahn kontinuierlich Changeprozesse im Rahmen von deutschlandweiten Projekten zur fortlaufenden Optimierung eines modernen HR Standards.

Dazu CEO Achim Plate: "Ich freue mich, mit Michael Fentzahn als erfahrenen HR-Manager den begonnenen Weg der strategischen People & Culture-Arbeit gemeinsam weiter voranzutreiben. Lloyd Fonds lebt von der Leidenschaft, Expertise und insbesondere dem Unternehmertum seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre Kunden. Unser Ziel ist es, mit dem weiteren Ausbau des HR-Bereiches unter Nutzung der aufgebauten Digital Asset Plattform 4.0 alle Beschäftigten bestmöglich zu unterstützen, ihr Potential voll auszuschöpfen."

"Ich treffe auf ein agiles, motiviertes und sehr ehrgeiziges Team, was Kunden über Standorte in ganz Deutschland betreut. Zum Start meiner Arbeit möchte ich die Employer Experience und das Employer Branding weiter ausbauen und noch besser machen. Zudem liegt mir das kulturelle Zusammenwachsen der Lloyd Fonds AG und der BV Holding AG am Herzen. Dies möchte ich sehr gerne mit unserer HR-Expertise erfolgreich voranbringen", sagt Michael Fentzahn, neuer Head of People & Culture der Lloyd Fonds AG.

Über die Lloyd Fonds AG:

Die Lloyd Fonds AG ist ein innovatives Finanzhaus, das mit aktiven, nachhaltigen und digitalen Investmentlösungen Rendite für seine Partner und Kunden erzielt.

Das 1995 gegründete, bankenunabhängige Unternehmen ist seit 2005 an der Börse vertreten. Seit März 2017 ist die Lloyd Fonds AG im Segment Scale der Deutschen Börse in Frankfurt gelistet.

Im Geschäftsfeld LLOYD FONDS erfolgt eine Positionierung als Spezialanbieter benchmarkfreier Aktien-, Renten- und Mischfonds mit einem klaren Fokus auf aktiven Alpha-Strategien. Alle, durch erfahrene Fondsmanager mit nachgewiesenem Track-Rekord gesteuerten Fonds, berücksichtigen einen integrierten Nachhaltigkeitsansatz im Investmentprozess.

Im Geschäftsfeld LLOYD VERMÖGEN erfolgt über die Lange Assets & Consulting GmbH und die BV Holding AG eine proaktive, ganzheitliche 360 Umsetzung der individuellen Ziele von vermögenden Kunden in einer persönlichen Vermögensverwaltung.

Im Geschäftsfeld LLOYD DIGITAL werden über das WealthTech LAIC und das FinTech growney digitale und risikooptimierte Anlagelösungen für Privatanleger und institutionelle Kunden angeboten.

Ziel der Strategie 2023/25 ist es, die Lloyd Fonds AG als innovativen Qualitätsführer im Vermögensmanagement in Deutschland zu positionieren.

Kontakt:
Hendrik Duncker
IR/PR
Lloyd Fonds AG
An der Alster 42
20099 Hamburg
Tel: +49-40-325678-145
Fax: +49-40-325678-99
Mail: ir@lloydfonds.de (Pressemitteilung vom 05.05.2022) (06.05.2022/alc/n/a)





hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
7,58 € 7,66 € -0,08 € -1,04% 05.07./21:58
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A12UP29 A12UP2 17,15 € 7,10 €