Logo
NEWS - Allgemein
www.anleihencheck.de
25.01.22 11:15
FED-Sitzung auf dem Programm
DekaBank

Frankfurt (www.anleihencheck.de) - Der Fokus an den Rentenmärkten liegt in dieser Woche auf der FED-Sitzung, so die Analysten der DekaBank.

Vor der Veröffentlichung des Ergebnisses des Zinsentscheids sowie der Pressekonferenz von FED-Chef Powell dürften die Rentenmärkte kaum belastbare Trends aufweisen. Die Analysten würden an der Sicht festhalten, dass gemessen an den in den FED-Funds-Futures eingepreisten Erwartungen das Potenzial für hawkishe Überraschungen begrenzt sein sollte. Dass die FED gemessen an den Erwartungen zurückrudern werde, sei jedoch angesichts der Daten zur Lohnentwicklung auch unwahrscheinlich. Insgesamt spreche dies mit Blick auf die Unsicherheit bei der Inflationsentwicklung für eine nervöse Seitwärtsbewegung bei Anleiherenditen in den USA und der Eurozone. Die Renditen 10-jähriger Bunds sollten weiter in der Bandbreite zwischen -0,1% und 0% verharren, wobei die mittelfristigen Risiken weiter nach oben gerichtet seien. (Ausgabe vom 24.01.2022) (25.01.2022/alc/a/a)


© 1998 - 2022, anleihencheck.de