6,5% Nordex 18/23 auf Festzins

WKN: A2GSSM / ISIN: XS1713474168


 Intraday   5 Tage   1 Monat   1 Jahr 
Aktuelles zum Unternehmen
14.02.22 , Börse Stuttgart
Die meistgehandelten Anleihen in Stuttgart - Zeitraum 03.02.2022-09.02.2022 - Anleihenews

Stuttgart (www.anleihencheck.de) - Die meistgehandelten Anleihen in Stuttgart* - Zeitraum 03.02.2022 bis 09.02.2022: Emittent WKN Laufzeit Kupon % Rendite % kl. hdlb. Einheit Whrg. Letzter Kurs Umsatz in EUR Volkswagen International Finance N.V. A1ZYTK 31.12.9999 3,5 k.A. 1000 EUR 100,51 3.155.063 Siemens Financieringsmaatschappij N.V. A2R68L 05.09.2029 0,125 -0,05 1000 EUR 94,757 2.979.670 Wells Fargo & Co. A1G8H2 16.08.2022 2,625 -0,4 1000 EUR 101,472 2.538.620 Bundesrepublik Deutschland 103057 15.04.2046 0,1 k.A. 0,01 EUR 148,849 2.419.955 USA, ... [mehr]
Kurs (Stuttgart)
Letzter Vortag Veränderung 
99,75 € 99,75 € 0,00% 
Handelsplatz Letzter Vortag Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
100,701 € 100,275 € +0,42%  01.08.22
Frankfurt 99,75 € 99,75 € 0,00%  08:17
Hamburg 99,75 € 99,75 € 0,00%  09.08.22
Hannover 99,76 € 99,76 € 0,00%  09.08.22
München 99,75 € 99,75 € 0,00%  08:37
Stuttgart 99,75 € 99,75 € 0,00%  08:49
Berlin 100,275 € 100,275 € 0,00%  09.08.22
Düsseldorf 99,75 € 100,00 € -0,25%  09.08.22
  = Realtime
Emittent
Emittent Nordex SE
Emittententyp Unternehmen
 
Stammdaten
Stückelung 100000
Währung EUR
Zinstermin 01.F/A
Fälligkeit 01.02.23
Fälligkeit (Jahre) 0.478796169630643
Kupon
Kupontyp Fest
Zinssatz +6,50%
Kuponperiode Halbjahr
Nächster Kupon 01.02.23
Vorh. Kupon 01.08.22
Tage seit Kupon 9
 
Kennzahlen
Rendite +4,98%
Rendite z. Bundeswertpap. +5,59%
Stückzinsen +0,16%
Spread 1.03969285409578
Informationen

Das Papier wird bei Fälligkeit zu 100,00 % des Nennwertes zurückgezahlt.

Es werden folgende Kupons fest ausgeschüttet:

Kupontermin Kupon
01.08.2018 6,50% p.a.
01.02.2019 6,50% p.a.
01.08.2019 6,50% p.a.
01.02.2020 6,50% p.a.
01.08.2020 6,50% p.a.
01.02.2021 6,50% p.a.
01.08.2021 6,50% p.a.
01.02.2022 6,50% p.a.
01.08.2022 6,50% p.a.
01.02.2023 6,50% p.a.

Das Papier kann durch den Emittenten vorzeitig gekündigt werden.

Das Kündigungsrecht besteht bis zum 01.02.2020 jederzeit zu einem festgelegten Spread über den Referenzanleihen, sowie ab dem:
- 01.02.2020 zu 103,25% des Nennwertes
- 01.02.2021 zu 101,625% des Nennwertes
- 01.02.2022 zu 100,00% des Nennwertes

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an den Emittenten.

Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.