variabel Ferratum Capital Germany 19/23 auf EURIBOR 3M

WKN: A2TSDS / ISIN: SE0012453835


 Intraday   5 Tage   1 Monat   1 Jahr 
Aktuelles zum Unternehmen
21.11.22 , Anleihen Finder
Multitude SE prüft Begebung einer Refinanzierungs-Anleihe - Anleihenews

Brechen (www.anleihencheck.de) - Die Multitude SE prüft gerade Pläne zur Refinanzierung der im April 2023 fälligen Anleihe 2019/23 (ISIN SE0012453835/ WKN A2TSDS) der Unternehmensgruppe, berichtet die Anleihen Finder Redaktion. Dazu habe das finnische Fintech-Unternehmen die Pareto Securities AB sowie die Jefferies GmbH mit einer Reihe von Investorentreffen für die Begebung einer weiteren unbesicherten Anleihe beauftragt. Die neue Multitude-Unternehmensanleihe solle abhängig von den Marktbedingungen ein Volumen zwischen 50 und 100 ... [mehr]
Kurs (Frankfurt)
Letzter Vortag Veränderung 
97,50 € 97,50 € 0,00% 
Handelsplatz Letzter Vortag Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
99,90 € 99,395 € +0,51%  28.11.22
Stuttgart 98,01 € 98,00 € +0,01%  01.12.22
Düsseldorf 97,00 € 97,00 € 0,00%  01.12.22
Frankfurt 97,50 € 97,50 € 0,00%  01.12.22
Hamburg 97,50 € 97,50 € 0,00%  01.12.22
Hannover 97,50 € 97,50 € 0,00%  01.12.22
München 97,50 € 97,50 € 0,00%  01.12.22
Berlin 98,75 € 98,75 € 0,00%  01.12.22
  = Realtime
Emittent
Emittent Ferratum Capital Germany GmbH
Emittententyp Bank/Finanzinstitut
Herkunft Deutschland
 
Stammdaten
Stückelung 1000
Währung EUR
Zinstermin 24.J/A/J/O
Fälligkeit 24.04.23
Kupon
Kupontyp Variabel
Kuponperiode
Nächster Kupon -
Vorh. Kupon -
 
Kennzahlen
Informationen

Das Papier wird bei Fälligkeit zu 100,00 % des Nennwertes zurückgezahlt.

Es wird an den Kuponterminen (24.07.2019, 24.10.2019, 24.01.2020, 24.04.2020, 24.07.2020, 24.10.2020, 24.01.2021, 24.04.2021, 24.07.2021, 24.10.2021, 24.01.2022, 24.04.2022, 24.07.2022, 24.10.2022, 24.01.2023, 24.04.2023) ein Kupon gezahlt. Der Kupon ergibt sich als Summe (5,50% + Stand des Basiswertes ) in Prozent.

Der so berechnete Kupon versteht sich als annualisierter Wert, wird also bei unterjährigen Zahlungen entsprechend heruntergerechnet.

Das Papier kann durch den Emittenten vorzeitig gekündigt werden. In diesem Fall erfolgt die Rückzahlung zu 100,00% des Nennwertes.

Das Kündigungsrecht besteht ab dem 24.04.2022.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an den Emittenten.

Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.